Acer: 22″ P223WBdh mit voller Ergonomie, B3- und V3-Serie

0
55

Acer wird auf der CeBIT 2008 in Hannover ein neues Office-Display mit 22 Zoll Bilddiagonale vorstellen, dessen Standfuß eine stufenlose Verstellbarkeit erlauben soll. Die sogenannte FlxArm-Z-Technologie des P223WBdh ermöglicht eine Höhenverstellung um 14 cm und eine Neigung bis zu einem Winkel von 90 Grad.

Außerdem ist eine Pivot-Funktion integriert, mit der der TFT-Monitor hochkant betrieben werden kann. Das neue Display soll in „Glossy-Black“ und – im Rahmen von Acer’s Ivory-Edition – auch in „Glossy-White“ auf den Markt kommen.

Acer P223WBdh mit ergonomischem „FlxArm-Z-Standfuß“ (Bild: Acer)

Ergonomische B3-Serie für Büroanwender und Unternehmen

Die neue B3-Serie von Acer steht für ergonomische Büro-Monitore mit Höhenverstellung, Neigefunktion und Pivot. Die Modelle in 17 bis 26 Zoll sollen zudem einen digitalen DVI-Eingang besitzen und werden mit „Zero Bright Dot“-Garantie geliefert.

Alle B3-Monitore sind mit dynamischen Kontrastoptimierern ausgestattet, die Kontrastwerte von bis zu 3.000:1 erzielen sollen. Um Strom zu sparen, verfügen sie über Netzschalter und können darüber vollständig vom Stromnetz getrennt werden.

Günstige V3-Serie soll Anwender mit kleinem Geldbeutel ansprechen

Mit der V3-Serie kündigt Acer zur CeBIT neue preisgünstige Modelle an, die mit Bilddiagonalen von 17 bis 26 Zoll erhältlich sein sollen. Zur Ausstattung gibt das Unternehmen wenig preis: Optional seien die Monitore mit DVI-Schnittstelle und Lautsprechern erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen