Acer H4-Serie: Multimedia Displays mit Full HD-Auflösung und 80.000:1 Kontrast

0
73

Mit den neuen LCDs der Acer H4-Serie adressiert Acer speziell designorientierte Anwender und Multimedia-Liebhaber. Dank Acer Adaptive Contrast Management (ACM) erreichen die mit einem TN-Panel ausgestatteten Displays ein dynamisches Kontrastverhältnis von bis zu 80.000:1 mit nur 2 ms Reaktionszeit und überzeugen dazu mit echter Full HD-Auflösung mit Bildschirmdiagonalen von 61 cm (24 Zoll) und 58,5 cm (23 Zoll).

Acer H4-Serie: Multimedia Displays mit Full HD-Auflösung und Kontrastverhältnis bis zu 80.000:1. (Foto: Acer)

Die schlanken Modelle besitzen ein Gehäuse in glänzend schwarzem Klavierlack und einen abgerundeten Standfuß aus Acrylglas mit transparentem Rand. Auf Ergonomie wurde leider verzichtet, die Modelle können lediglich im Neigungswinkel verstellt werden. Als besonderer Hingucker soll die Einschalttaste in Tropfenform agieren.

Die maximale Bildhelligkeit von 300 cd/m² dürfte in jedem Fall für die meisten Umgebungen ausreichen. Über den integrierten HDMI-Anschluss und den DVI-Port mit HDCP-Unterstützung können digitale Bilddaten verlustfrei übertragen werden. Zusätzlich steht noch ein analoager D-Sub Eingang zur Verfügung. Die beiden eingebauten Ein-Watt-Lautsprecher machen zudem die Wiedergabe der Audiosignale in Stereo direkt über das LCD möglich.

Die Modelle der Acer H4-Serie sind ab Ende Juni zu folgenden unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen (inkl. MwSt.) im Handel erhältlich: ab 239,00 Euro (Acer H234H) bzw. ab 269,00 Euro (Acer H244H).

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen