Test Samsung XL2370 LED: Stromsparwunder dank LED-Backlight

0
58

Der Samsung XL2370 ist ein designorientierter PC-Monitor, der vor allem durch seine extrem schlanke Bauform besticht. Von der Seite betrachtet ist das Gehäuse an der dünnsten Stelle nur 20 Millimeter tief. Panelrahmen und Standfuß sind aus glasklarem Kunststoff gefertigt, der innen schwarz hinterlegt ist. Das zierliche Standrohr ist durchgehend glasklar und fügt sich mit dem eleganten Standfuß sehr harmonisch in das hochglänzende Touch of Color Design ein.

Samsung XL2370 LED: Stromsparwunder dank LED-Backlight. (Bild: Samsung)

Auch technisch zeigt sich der XL2370 fortschrittlich. Das matte 23 Zoll TN-Panel wird von einem LED Backlight beleuchtet. Hierdurch verspricht Samsung einen deutlich reduzierten Stromverbrauch und ein enormes dynamisches Kontrastverhältnis von 5.000.000:1. Spieler werden sich über die kurze Reaktionszeit von nur 2 Millisekunden (GtG) freuen.

Mit seiner Full-HD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und der HDMI-Schnittstelle ist der Monitor auch für die Videowiedergabe gut geeignet. Die maximale Helligkeit von 250 cd/m² soll bei nahezu allen Lichtverhältnissen ausreichen. Zwei digitale Eingänge ermöglichen den gleichzeitigen Anschluss von PC und Blu-Ray Player, die Wiedergabe von kopiergeschützten Medien per HDCP wird unterstützt. Auch ein analoger VGA-Eingang ist noch vorhanden. Über eingebaute Lautsprecher verfügt der XL2370 nicht, das Tonsignal kann aber analog und sogar digital per SPDIF an einen Verstärker weitergeleitet werden.

Lesen Sie im ausführlichen PRAD Testbericht , wie sich der Samsung XL2370 geschlagen hat.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen