Acer S1200: Neuer Business-Projektor

0
54

Acer präsentiert den neuen ultra Kurzdistanz Projektor Acer S1200. Der neue Projektor ist mit einer Ultra Short Throw Distance-Linse ausgestattet, die bei nur einem Meter Abstand zur Anzeigefläche ein Bild mit einer Diagonale von mehr als zwei Metern ermöglicht. Der Acer S1200 eignet sich somit ideal für anspruchsvolle Projektionen in Räumen mit geringem Platzangebot.

Mit der Bildhelligkeit von 2.500 ANSI Lumen garantiert der Acer S1200 hochwertige Projektionen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Der Projektor bietet ein Kontrastverhältnis von 2.000:1 und eine native XGA-Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln, unterstützt aber auch eine komprimierte Wiedergabe von Auflösungen bis 1.680 x 1.050 Pixeln WSXGA+, womit gestochen scharfe Bilder gewährleistet sind.

Acer S1200: Neuer Business-Projektor (Bild: Acer)

Dank einer Geräuschentwicklung von nur 28 dBA im Energiesparmodus ermöglicht der Acer S1200 ungestörte Präsentationen in hoher Anzeigequalität. Die Lampenlebensdauer liegt bei 3.000 Stunden (bis 4.000 Stunden im Energiesparmodus). Weiterhin ist das Gerät mit einem eingebauten 8-Watt-Lautsprecher ausgestattet, der die Wiedergabe von Audiodateien direkt über den Projektor erlaubt.

Der Acer S1200 unterstützt NTSC, PAL, SECAM, HDTV sowie EDTV und bietet eine umfassende Auswahl an Schnittstellen, einschließlich D-Sub- und HDMI-Ports für den unkomplizierten Anschluss von PCs, Notebooks und Spielekonsolen. Der HDMI-Port macht eine Übertragung von High Definition-Inhalten ohne Umwandlungsverluste möglich. Die Audio- und Video-Daten werden über ein einziges Kabel übertragen, womit aufwendige Kabelinstallationen entfallen.

Alle Videoprojektoren von Acer haben eine Standard Carry-In-Garantie von 2 Jahren. Der Acer S1200 ist ab Ende Oktober zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) von 949,00 Euro im Handel erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen