Amazon.de stellt den neuen Kindle Fire HD und Kindle Fire in Deutschland vor

0
30

Vor einem knappen Jahr stellte Amazon den Kindle Fire vor. Mit mehr als 10.000 5-Sterne-Kundenrezensionen wurde das Kindle-Tablet schnell zur erfolgreichsten Produkteinführung in der Geschichte von Amazon.com. Seit seinem Verkaufsstart bleibt er unter den Millionen Produkten, die seitdem auf Amazon erhältlich sind, das meistverkaufte Produkt. Kindle Fire konnte innerhalb von nur neun Monaten 22% der Tablet-Verkäufe in den USA erreichen. Heute gibt Amazon.de bekannt, dass der neue Kindle Fire und der Kindle Fire HD nach Deutschland kommen.

Amazon Kindle jetzt endlich auch in Deutschland erhältlich (Bild: Amazon)

Kindle Fire HD bietet ein HD-Display mit In-Plane Switching, Advanced-True-Wide-Polarisationsfilter und auf das Gerät zugeschnittenen, laminiertem Berührungssensor, der 25% weniger blendet und aus jedem Blickwinkel satte Farben und scharfe Kontraste bieteten soll.

Das Gerät kommt mit dem schnellsten für Tablets verfügbaren WLAN – Doppelantenne, Dualband und MIMO — und ermöglicht ein um 40% schnelleres Herunterladen und Streamen im Vergleich zum nächst schnellsten Tablet. Kindle Fire HD bietet schnelle und flüssige Performance dank leistungsstarkem Prozessor und Grafik-Engine. Dual-Stereo-Lautsprecher mit Dolby Digital Plus Sound sind erstmals auf einem Tablet erhältlich. Kindle Fire HD ist ab 16 GB Speicherplatz verfügbar und bietet eine Akku-Laufzeit von mehr als 11 Stunden.

Das Gerät kommt mit einer Frontkamera und speziell für den Kindle Fire HD zugeschnittener Skype-App für weltweite Videoanrufe. Außerdem für Kunden erhältlich: Amazons großes Angebot an Inhalten – über 22 Millionen Filme, TV-Serien, Songs, Apps, Games, und Bücher.

Amazon stellt außerdem einen neuen, verbesserten Nachfolger des Bestsellers Kindle Fire vor, mit schnellerem Prozessor, doppelt so viel Speicherplatz und längerer Akku-Laufzeit gegenüber dem ersten Kindle Fire und kostet 159 € erhältlich.

Kindle Fire HD verfügt über ein HD-Display mit einer Auflösung von 1280×800, das für scharfe, detaillierte Kontraste und satte, natürliche Farben sorgen soll. Außerdem verwendet Kindle Fire HD Gorilla-Glas für besondere Widerstandsfähigkeit und Verlässlichkeit. Das Spiegeln des Bildschirms soll reduziert worden sein und die Farbsättigung aus jedem Blickwinkel verbessert.

Die meisten Tablet-Displays bestehen aus zwei Glasteilen – oben einem Touch-Sensor, unten einem LCD, mit einem dazwischen liegendem Luftspalt. Dieser Luftspalt bewirkt, dass Licht durch den Touch-Sensor dringt und auf dem LCD reflektiert, wodurch Nutzer geblendet werden. Kindle Fire HD löst das Luftspalt-Problem, und verbindet den Touch-Sensor und die LCD in einer einzigen Glasschicht. Das Ergebnis: ein Display, das selbst bei direkter Lichteinstrahlung gut lesbar ist und im Vergleich zum iPad 3 um 25 Prozent weniger reflektiert.

Wie viele Tablets, nutzt auch der Kindle Fire HD In-Plane Switching (IPS) zur Verbesserung der Farbwiedergabe. Auf Displays, die ausschließlich IPS verwenden, wirken die Farben aus bestimmten Blickwinkeln jedoch ausgewaschen, zum Beispiel wenn die Geräte in Seitenlage im Bett, flach auf einem Tisch oder aufrecht in einer Hülle verwendet werden. Mithilfe eines Advanced True Wide Polarisationsfilters, der direkt in den LCD-Screen integriert ist, bietet Kindle Fire HD ein Display, das unabhängig vom Blickwinkel des Nutzers stets dieselben tiefen Kontraste und intensiven, detailgenauen Farben bieten soll.

Sogar mit maßgeschneidertem Display, leistungsstarkem Prozessor, zusätzlichen Lautsprechern und Dualband-WLAN mit Dual-Antennen ist der neue Kindle Fire HD extrem leicht und dünn. Er wiegt nur 395 Gramm und ist 10,3 mm flach. Der Kindle Fire HD ist klein genug, um ihn überall dabei zu haben und leicht genug, um ihn komfortabel in einer Hand zu halten.

Das neue Kindle Fire HD unterstützt Bluetooth und bietet Kunden so die Möglichkeit, drahtlose Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher für die Wiedergabe von Musik und Videos zu verwenden. Außerdem können Kunden die weit verbreiteten Bluetooth-fähigen Tastaturen einsetzen. Dank des HDMI-Ausgangs können Kunden den Kindle Fire HD an ihren großen Bildschirm anschließen und darauf ihre Lieblingsvideos und Fotos in HD ansehen.

Der Kindle Fire HD kostet 199 EUR mit 16 GB Speicher bzw. 249 EUR mit 32 GB. Der Kindle Fire kostet in der neuen Version 159 EUR. Bestellungen werden ab sofort entgegengenommen, die Auslieferung erfolgt am 25. Oktober 2012.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen