BRANDHEISS

Asus‘ Designo-Serie bekommt LED-Zuwachs

Erneut meldet Asus eine Erweiterung seiner extravaganten Designo-Serie. Wirklich neu ist an den vier Bildschirmen nur ihre LED-Hintergrundbeleuchtung. Sie sorgt für ein deutlich erhöhtes dynamisches Kontrastverhältnis von 10.000.000:1 und nochmals geringeren Stromverbrauch.

Jetzt auch mit LED-Hintergrundbeleuchtung: die MS-Baureihe (Bild: Asus).

Das kehrt auch bei den LED-beleuchteten Modellen wieder. Die Monitore besitzen ebenfalls HDMI und VGA sowie Kopfhöreranschluss. Der 23,6 Zoll große MS248H, der MS238H (23 Zoll) und der MS228H mit 21,5 Zoll Bilddiagonale sind Full-HD-fähig. Nur der 20 Zoll messende MS208D/N muss mit HD-plus-Auflösung (1.600 mal 900) auskommen. Die Reaktionszeit seines Panels beträgt, anders als die seiner großen Brüder, fünf Millisekunden.

Bis zu 45 Prozent weniger Strom als gleichgroße CCFL-beleuchtete Monitore sollen die Asusmodelle konsumieren. Im Fall des MS248H sind es maximal 35 Watt, der MS238H liegt im Betrieb bei 33 Watt. Höchstens 30, im Mittel sogar bloß 22 Watt zieht der MS228H aus der Steckdose, und der Kleinste, MS208, benötigt gar nur 25 Watt. Alle Displays begnügen sich im Stand-by-Betrieb mit einem Watt.

Zum Erscheinungstermin und über die UVPs ließ Asus in seiner Pressemitteilung noch nichts verlauten.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!