Asus LS221H: LCD-Monitor flach wie eine Flunder

0
23

Erst am 13.06.2008 stelle LG Electronics den LG W2252TE als energieeffizientesten Monitor vor (Prad berichtete ). Jetzt möchte Asus einen neuen Rekord aufstellen und präsentiert den dünnsten LCD-Monitor der Welt. Das Display soll laut eigenen Angaben eine Tiefe von gerade einmal 2,48 Zentimetern haben. Einige Hersteller erreichen diesen Wert gerade einmal bei der Breite des Rahmens.

22 Zoller Asus LS221H mit Lederelementen (Foto: Asus)

Die WSXGA+ Auflösung des mit einem TN-Panel ausgestatteten Monitors liegt bei üblichen 1.680 × 1.050 Pixeln und hat eine robuste Glasscheibe, die vor Kratzern, Verschmutzungen und Staub schützt. Das Gehäuse ist schwarz lackiert und soll durch den Glanzeffekt besonders edel wirken. Der Blickwinkel liegt laut Hersteller bei 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal. Als Besonderheit setzt Asus beim LS221H als Material Leder ein, welches zum Beispiel den unteren Teil des Standfußes verkleidet.

Die Reaktionszeit liegt bei 2 ms, die Helligkeit bei 300 cd/m² und das dynamische Kontrastverhältnis beträgt 4.000:1. Als Anschlussmöglichkeiten, die in den Standfuß integriert wurden, stehen ein D-Sub und ein HDMI-Eingang zur Verfügung. Durch die “Aspect Control” – Funktion wird eine Auswahl zwischen den Anzeige-Modi Full und 4:3-Modi ermöglicht, die perfekten Genuss von lebensnahen HD-Video-Spielen und Filmen ohne verzerrtes Bild ermöglichen soll. Die Splendid Video Intelligence Technology von ASUS korrigiert diese Einstellungen automatisch und passt jedes Detail des Bildes an.

Über den Preis und die Verfügbarkeit des LS221H von Asus ist leider noch nichts bekannt.

Asus LS221H: LCD-Monitor flach wie eine Flunder (Foto: Asus)

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen