ASUS OLED PG34WCDM: ELMB im Blickpunkt (Video)

Auch HDTVTest hat sich nun den modernen Gaming-Monitor ASUS ROG Swift OLED PG34WCDM vorgeknöpft und teilt bei YouTube seine Eindrücke

Nachdem Monitors Unboxed bereits im Januar einen Videotest zum ASUS ROG Swift OLED PG34WCDM (PRAD-News) veröffentlichte, zieht nun der 541 000 Abonnenten starke YouTube-Kanal von HDTVTest nach und legt ein Hauptaugenmerk auf das Anti-Blur-Tool. Letzteres ist bei OLED-Gaming-Displays nach wie vor rar gesät, obschon immer mehr Hersteller ihre Bildschirme damit ausstatten.

[𝗥𝗘𝗩𝗜𝗘𝗪] First-Ever OLED Gaming Monitor with BFI (240Hz/ 120Hz)

Video abspielen: Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Sobald das Video abgespielt wird, werden Cookies von Dritten gesetzt, womit Sie sich einverstanden erklären.

ELMB-Modus des ASUS ROG Swift OLED PG34WCDM im Blickpunkt

Vincent von HDTVTest weist darauf hin, dass ELMB („Extreme Low Motion Blur“) bei dem ASUS-Modell mit einigen Einschränkungen daherkommt. Der PG34WCDM löst nativ zwar mit 3440 x 1440 Bildpunkten (UWQHD, 21:9) bei bis zu 240 Hz Bildwiederholfrequenz auf, erzielt bei aktivem Modus gegen Bewegtbildunschärfe allerdings nur 120 Hz und ist noch dazu auf SDR begrenzt. Die HDR-Fähigkeiten (DisplayHDR True Black 400) des Probanden bleiben folglich außen vor.

Trotzdem überzeuge die ELMB-Implementierung hier, da sie beispielsweise kein Flimmern aufweise. Andererseits werde der Input-Lag auf 10 ms erhöht. Wer keine Hardware für High-End-Gaming sein Eigen nennt, könne von dem Anti-Blur-Tool profitieren und eine bessere Bewegtbildschärfe erreichen. Ansonsten solle man allerdings möglichst auf 240 Hz setzen, da eben so auch Features wie HDR verwendbar sind.

Deutsche Onlineshops geben an, den ASUS ROG Swift OLED PG34WCDM innerhalb von drei bis zehn Werktagen liefern zu können. Die Straßenpreise belaufen sich auf rund 1.750 Euro. Von offizieller Seite wurde zuletzt die Mitte des 1. Quartals 2024 als deutscher Veröffentlichungszeitraum genannt.

Transparenz: In diesem Artikel können Partnerlinks enthalten sein, die mit einem Sternchen (*) oder als „Anzeige“ gekennzeichnet sind. Durch einen Klick darauf gelangen Sie direkt zum Anbieter, darunter auch Amazon. Sollte ein Kauf zustande kommen, erhalten wir eine kleine Provision, am Preis für Sie als Käufer, ändert sich nichts. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weiterführende Links zum Thema

EIZO Monitore: Beste Bildqualität und 5 Jahre Garantie

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das optimale Display

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

2 Gedanken zu „ASUS OLED PG34WCDM: ELMB im Blickpunkt (Video)“

  1. Da hat Asus mal wieder den Schuss nicht gehört. 1700 Euro für einen Monitor mit 34 Zoll der halb fertig ist. Mein LG C3 hat gerade einmal soviel gekostet mit 65 Zoll

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!