BenQ W703D: 3D-Feeling für Zuhause

0
23

Der neue Home-Entertainment Projektor BenQ W703D bringt passend zur Fußball Europameisterschaft 3D-Feeling ins Wohnzimmer. Die Raffinessen des Projektors stecken in einem stylishen, weißen Gehäuse, das sich optimal in moderne Eichrichtungen integriert. An der Decke montiert, nimmt der W703D keine Stellfläche in Anspruch. Mit einer HD-ready-Auflösung von 1280 x 720, einer Helligkeit von 2200 ANSI Lumen und einem Kontrastverhältnis von 10.000:1 verfügt, der Projektor über eine gute Ausstattung in dieser Preisklasse.

BenQ W703D: 3D-Feeling für Zuhause (Bild: BenQ)

Der BenQ W703D ist mit der neuesten 3D-Technologie ausgestattet. Das integrierte Synchronisierungssystem DLP LinkTM sorgt für ein optimales Zusammenspiel zwischen der optional erhältlichen Shutterbrille und dem Projektor, ohne dass zusätzliche Sender oder Geräte erforderlich sind. 3D-Bilder werden für die Augen angenehm und ohne jegliche Doppeleffekte dargestellt und liefern ein optimales 3D-Erlebnis.

Der W703D ist zudem mit dem aktuellsten HDMI-Standard kompatibel, so dass 3D-Filme direkt vom Blu-ray-Player abgespielt werden können. Live-Sportübertragungen via Kabel oder Satellitenfernsehen sowie 3D-Videospiele sind ebenfalls problemlos möglich. Neben Blu-ray-Player können auch Spielekonsolen oder HD-TV-Receiver, über die zwei integrierten HDMI-Anschlüsse angeschlossen werden. Für den Sound sorgt der eingebaute 10-Watt-Lautsprecher.

Der neue W703D ist sehr energieeffizient und dadurch günstig im Unterhalt. Die eingesetzte Lampe verfügt über eine extrem lange Lebensdauer von bis zu 6000 Stunden beim Betrieb im Eco-Modus. Schaltet sich der Projektor automatisch in den Stand-by-Modus, verbraucht er weniger als 1 Watt pro Stunde. Die Quick Cooling Funktion minimiert den Stromverbrauch ebenfalls und ermöglicht den Transport auch unmittelbar nach der Nutzung. Aufgrund des filterlosen Designs entfallen Filterwechsel gänzlich.

Der BenQ W703D ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 729 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen