-->

Denon DHT-S217: Günstige 2.1-Soundbar mit Dolby Atmos

Der Klanggeber tritt mit eARC-Unterstützung an und soll voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2022 für 269 Euro erhältlich sein

Das 1910 in Japan gegründete Unternehmen Denon hat mit der DHT-S217 eine neue 2.1-Soundbar vorgestellt. Sie wartet mit insgesamt sechs Treibern und einem integrierten Subwoofer auf. Neben Dolby Digital Plus findet sich Dolby Atmos unter den unterstützten Sound-Formaten. Des Weiteren kann das Produkt per HDMI mit 4K und Dolby Vision umgehen.

Denon DHT-S217 (Bild: Denon)
DHT-S217: Dolby-Atmos-Soundbar mit integriertem Subwoofer (Bild: Denon)

Die Steuerung des Klanggebers erfolgt wahlweise über die mitgelieferte Fernbedienung oder direkt am Gerät über Tasten etwa für Bluetooth und Lautstärke. Alternativ kann eine vorhandene TV-Fernbedienung angelernt und verwendet werden. Zum Schnittstellenangebot gehören unter anderem Bluetooth (mit A2DP), HDMI (mit eARC), S/PDIF und USB. Musik kann von Mobilgeräten drahtlos auf die Soundbar gestreamt werden.

Die 3,6 kg schwere Denon DHT-S217 schaltet sich bei Nichtnutzung automatisch ab und weist im Standby eine Leistungsaufnahme von 0,5 bis 1,7 Watt auf. Die unverbindliche deutsche Preisempfehlung der Neuheit beläuft sich auf 269 Euro, wobei noch kein konkreter Erscheinungstermin verkündet wurde. Laut den Kollegen von AVForums könnten Märkte außerhalb Japans frühestens im Mai 2022 bedient werden.

7%
Denon DHT-S517 3.1.2 Dolby Atmos Soundbar System mit kabellosem Subwoofer, HDMI eARC und Bluetooth
(6 Kundenrezensionen)
399,00 €
Preis: 369,72 €
(Stand von: 17.05.2022 08:15 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Spezifikationen der Denon DHT-S217

Typ2.1-Soundbar
Gesamtleistungk. A.
SubwooferIntegriert
Surround-FormateDolby Atmos und Dolby Digital Plus
Schnittstellen (u. a.)Bluetooth (mit A2DP)
2 x HDMI (Ein- und Ausgang) (mit eARC)
1 x S/PDIF (Eingang)
1 x USB
HDR-UnterstützungDolby Vision
SonstigesFernbedienung

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!