EIZO CS2731: Gelungener Monitor für Kreative (Video)

Der PRAD-Leser Florian Albert hat den EIZO ColorEdge CS2731 getestet und gibt seine Eindrücke sowohl in Text- als auch Videoform wieder

0
1199

Der seit 2019 erhältliche Profimonitor EIZO ColorEdge CS2731 (PRAD-Test) setzt auf ein 27 Zoll großes IPS-Panel mit starker Blickwinkelstabilität, WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel) und Flicker-free-Technologie. Bildhomogenität, Ergonomie, Verarbeitung und Kontrast erhielten von uns Bestnoten. Dank exzellenter Werkskalibrierung ist das Gerät bereits out of the box für farbverbindliche Arbeiten geeignet.

Lesertest EIZO CS2731: Kandidat 2

Video abspielen: Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Sobald das Video abgespielt wird, werden Cookies von Dritten gesetzt, womit Sie sich einverstanden erklären.

Lesertest zum EIZO ColorEdge CS2731 von Florian Albert

Zu einem ähnlichen Schluss kamen auch diverse PRAD-Leser, die im Rahmen eines Tests in den Genuss des EIZO ColorEdge CS2731 gelangten und ihn dauerhaft behalten dürfen. Einer der Lesertester ist Florian Albert, der professionell im Film- und Fotobereich tätig ist. Er attestiert dem Bildschirm ein gelungenes Design, sehr natürliche Farben und eine spitzenmäßige Ausleuchtung. In der Gesamtwertung spiegelt sich das Ganze mit 4,8 von 5 Punkten wider.

Im oben eingebetteten Video schildert Florian Albert seine Eindrücke und geht im unten verlinkten eigentlichen Textartikel detailliert auf den EIZO ColorEdge CS2731 ein.

Weiterführende Links zum Thema

Lesertest EIZO CS2731: Bildqualität in Perfektion schon ab Werk

Lesertest EIZO CS2731: Rundum gelungener Monitor für Kreative (Florian Albert)

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

67%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!