Enox stattet drei neue LED-TVs mit integriertem DVD-Laufwerk aus

0
50

Vor wenigen Tagen kündigte Hamburger Elektronik-Hersteller Enox drei neue Kompakt-TVs mit LED-Beleuchtung an. Sie gehören zur Designlinie Black Forest und sollen ab November in Bildgrößen von 19, 22 und 24 Zoll verfügbar sein. Die drei LED-Modelle BFL-0519LED-DVD, BFL-0622LED-DVD und BFL-0724LED-DVD verfügen allesamt über einen DVD-Player, der eine Vielzahl von Audio- und Videoformaten wiedergeben kann.

Einsetzbar als Zweitgerät oder im Außeneinsatz – die neuen Kombi-TVs der Black Forest Line. (Fotos: Enox)

Außerdem beherrscht er das energiesparende MPEG4-Decoding und ist mit einem elektronischen Antischock-System ausgestattet. Die Möglichkeit, die neuen Enox-TVs per mitgeliefertem Adapter mit 12-Volt-Spannung zu versorgen, soll Lkw-Fahrer, Bootsbesitzer und Campingfreunde ansprechen. Per Zigarettenanzünder können die vielseitigen Geräte auch außer Haus betrieben werden. Abgesehen vom eingebauten DVD-Spieler empfangen die Fernseher wahlweise Analog-TV, digitales Funk- und Kabelfernsehen über den internen Triple-Tuner. Ein Common-Interface-Schacht, erweitert durch ein entsprechendes Modul, soll Inhalte des Bezahlfernsehens entschlüsseln.

Die LED-Beleuchtung erweist sich als ressourcengenügsames Bauelement: 25 Watt benötigt das kleinste Modell im TV-Betrieb, sieben sind es während der DVD-Wiedergabe. Selbst der 24-Zöller BFL-0724LED-DVD genehmigt sich nur 35 Watt. Enox verlässt sich nicht auf die LED-BLU allein, sondern verbaut auch qualitätssteigernde Features wie einen 3D-Kammfilter. Klangtechnisch kann das Trio mit Stereolautsprechern mit einer Leistung zwischen sechs und 18 Watt punkten.

Die Anschlusspalette reicht von Scart, über VGA und Komponente bis hin zu einem HDMI-Port. Funktionen wie Timeshift und Personal-Video-Recording sind den Enox-TVs ebenfalls nicht fremd, sofern Anwender ein geeignetes Speichermedium an den USB-Eingang anschließen. Alle drei Displays besitzen einen Helligkeitswert von 300 cd/m2, während der Kontrast bei den beiden größeren Full-HD-Geräten bei 10.000:1 liegt. Der 19-Zöller BFL-0519LED-DVD ist seiner Größe entsprechend nur 720p-fähig und bietet einen Kontrastwert von 6.000:1. Der Bildaufbau geschieht bei allen Modellen innerhalb von drei bis fünf Millisekunden.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den 19-Zöller BFL-0519LED-DVD beträgt 379 Euro, das 22-Zoll-Modell BFL-0622LED-DVD kostet 479 Euro und der 24-Zoll-TV BFL-0724LED-DVD ist für 579 Euro zu erstehen.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen