Es grünt so grün: Neue E60-Serie von LG mit extrem dünner Bauweise

0
4

Ein breites Spektrum an leistungsfähigen Technik-Features, ein äußerst schmales Design und ein geringer Verbrauch sollen die unschlagbaren Merkmale der neuen LED-Monitor-Serie E60 von LG sein. Mit einer Bautiefe von 12,5 mm sind die Modelle der Serie die schlanksten auf dem Markt. Extrem klare und scharfe Bilder, satte Farben und ein außergewöhnliches Kontrastverhältnis von 5.000.000:1 sollen die

Geräte zu einer leistungsstarken Lösung für Profis und Einsteiger machen.

Es grünt so grün: Neue E60-Serie von LG mit extrem dünner Bauweise. (Foto: LG)

Mit der E60-Monitor-Serie kommt LG dem Verbraucherwunsch nach stylishem Design in Kombination mit innovativen Technologien entgegen und setzt mit der schmalen Bauweise neue Maßstäbe in Sachen Eleganz. Mit der indirekt leuchtenden, hellblauen Betriebs-LED, einer glänzenden schwarzen Bodenplatte und einer eleganten, transparenten Stütze aus Acrylglas wird das Gerät zum wahren Blickfang im Zuhause.

Auch mit ihren technischen Features will die Serie glänzen: Im Format 16:9 und mit 16.700.000 Farben soll höchste Bildqualität garantiert werden. Die Original Ratio-Funktion gibt das Originalformat automatisch wieder, ohne Inhalte zu verzerren. Starke Konnektivität durch HDMI-, DVI- und D-Sub-Anschlüsse ist für die LED-Linie selbstverständlich.

Die Monitore der E60-Serie sind ab September 2010 in Schwarz mit einer Bildschirmdiagonale von 55,88 cm (22-Zoll) für 229,00 Euro (UVP) und einer Bildschirmdiagonale von 58,42 cm (23-Zoll) für 249,00 Euro (UVP) erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen