Haier stellt kompakte Allround-TVs vor

0
2

Der Haushaltsgerätehersteller Haier hat sein Portfolio kürzlich um einen LCD-Fernseher erweitert. Das 22-Zoll-Modell ist in fünf farbenfrohen Ausführungen erhältlich und soll für in Kinderzimmer und Küchen Einzug halten.

Als bildgebender Partner nicht wählerisch – das Schnittstellentalent LT22R3 (Bild: Haier).

Der LT 22R3 empfiehlt sich aufgrund seiner Bildschirmdiagonale von 55 Zentimetern für kürzere Seh-Entfernungen; beispielsweise in Hotelzimmern oder als Zweitgerät in Privathaushalten. Im Sinne dieser Einsatzgebiete verfügt das Gerät nicht über Full-HD-Auflösung, sondern erreicht mit 1366 mal 768 Pixeln das für seine Größe geeignete HD-Level, das im 16:9-Format dargestellt wird.

Haiers Kompaktklasse bietet eine Bildhelligkeit von 300 cd/m2 und erreicht ein Kontrastverhältnis von 2.500:1. Die Reaktionszeit des Displays wird vom Hersteller mit 6,5 Millisekunden angegeben, und der Betrachtungswinkel beträgt 176 Grad horizontal sowie 176 Grad vertikal. Das TN-Panel des LT 22R3 hat eine Farbtiefe von acht Bit, und wird – das legt der relativ hohe Stromverbrauch von 60 Watt nahe – offenbar von Kaltkathodenlämpchen erhellt. Im Stand-by-Betrieb bleibt der Energiekonsum bei weniger als einem Watt.

Auffallend gut für das kleine Bildschirmformat ist die Schnittstellenausstattung: Über HDMI, Euroscart, VGA und Komponenteneingang kann eine breite Palette von Peripheriegeräten angeschlossen werden – von der Set-Top-Box bis zur Spielekonsole. Der Ton aus dem Fernseher wird über zwei 2,5-Watt-Lautsprecher ausgegeben. Notebook-seitig werden Klänge via PC-Audio-Eingang übertragen, ein Kopfhörerausgang ist ebenfalls an Bord.

Der USB-Port des Kompaktgeräts ist in der Lage, Videos abzuspielen. Und neben einem digital-terrestrischen Tuner ist auch ein CI-Schacht für Bezahlfernsehen im Gehäuse des LT 22R3 eingelassen. Eine Wandhalterung ist laut Hersteller nicht vorgesehen, dafür befindet sich ein Standfuß im Lieferumfang.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den Fernseher liegt bei 329 Euro, im Online-Versandhandel ist das Modell bereits ab 222 Euro zu finden. Käufer des LT 22R3 haben die Auswahl zwischen den Farbvarianten Weiß oder Schwarz, Rot, Orange und Grün.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen