Hisense stellt TV-Flaggschiff XT770 vor

0
64

Das High-Tech-Unternehmen Hisense präsentiert auf der IFA in Berlin zahlreiche Home-Entertainment-Innovationen. Erstmalig in Europa vorgestellt werden die beiden Smart-TV-Flaggschiffe XT770 und K660. Darüber hinaus gibt es weitere Highlights: einen 81 cm (32 Zoll)-LED-Fernseher mit der erstaunlich niedrigen Leistungsaufnahme von nur 20 Watt sowie ein 106 cm (42 Zoll)-Full-HD-Modell, das außergewöhnliche stereoskopische Erlebnisse ohne 3D-Brille ermöglicht. Hisense präsentiert seine IFA-Neuheiten vom 31. August bis 5. September 2012 in Halle 25, Stand 160.

Das Hisense Smart-TV-Flaggschiff XT770. (Bild: Hisense)

Hisense Smart-TV XT770

Beim neuen LED-TV-Flaggschiff XT770 war es Ziel der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des chinesischen Hightech-Unternehmens Technik vom Feinsten so zu kombinieren, dass das Modell auch für anspruchsvollste Anwender zur ersten Wahl gehört.

Wer möchte, kann mit diesem 139 cm (55 Zoll) großen TV natürlich auch „nur“ fernsehen – und zwar in Full-HD-Auflösung. Doch der XT770 bietet natürlich mehr: Surfen im Internet, Filme und Spiele in 3D, Einbindung des TVs in WLAN-Umgebungen, brandaktuelle Apps etwa für Soziale Netzwerke, und vieles mehr.

Mit einer Bildwiederholrate von 200 Hz soll der XT770 auch schnelle Filmszenen oder Action-Games klar konturiert und ohne Verwischen darstellen – dank einer leistungsstarken 3D-Engine wahlweise in 2D oder mit stereoskopischer Tiefe. Vier HDMI-Ports sowie USB-Anschlüsse, WLAN, DLNA und eine Ethernet-Schnittstelle erlauben den einfachen Anschluss zahlreicher Multimedia-Zuspielquellen und die Einbindung ins heimische Netzwerk. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt voraussichtlich 1.499,- €.

Hisense Smart-TV K660

Der K660 ist ein Smart-TV der Komfort-Klasse. Hisense bietet das Modell mit Bildschirmdiagonalen von 106 cm (42 Zoll), 116 cm (46 Zoll) und 127 cm (50 Zoll) an.

Alle Varianten verfügen über eine schnelle 3D-Engine, die zweidimensionale Bilder in 3D-Inhalte konvertiert, sowie eine Soundbar für eine imposante Audio-Wiedergabe. Der Fernseher bietet Full-HD-Auflösung und verfügt über ein Bildwiederholfrequenz von 200 Hz.

Die superschlanken Modelle der K660-Serie werden voraussichtlich zu unverbindlich empfohlenen Preisen von 799,- € (42 Zoll), 999,- € (46 Zoll) und 1.299,- € (50 Zoll) angeboten.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen