Lenovo: 5K2K-Monitor mit Thunderbolt 4 und KVM-Switch

Intels Active-Management-Technologie für vPro-Clients wird unterstützt

1
668

Vom chinesischen Unternehmen Lenovo kommt die Ankündigung des 39,7-Zoll-Bildschirms ThinkVision P40w-20, der auf ein IPS-Panel mit 5K2K-Auflösung (5120 x 2160 Pixel, 21:9) bei maximal 75 Hz Bildwiederholrate setzt. Das Kontrastverhältnis beträgt 1000:1, die Farbtiefe 10 Bit, die Reaktionszeit 4 bis 6 ms (Grau zu Grau) und die typische Leuchtdichte 300 cd/m². Letztere befeuert (sicherlich mehr schlecht als recht) eine ebenfalls beworbene HDR-Unterstützung.

Lenovo ThinkVision P40w-20 (Bild: Lenovo)
ThinkVision P40w-20: Profi-Display mit 5K2K, IPS, KVM-Switch und Thunderbolt 4 (Bild: Lenovo)

Die mit 2500 R gewölbte Neuheit ist primär für professionelle Business-Zwecke konzipiert und wartet mit einem KVM-Switch auf, der die Bedienung von zwei Endgeräten über dieselbe Maus-Tastatur-Kombination ermöglicht. Schnittstellenseitig kann auf zwei Thunderbolt-4-Anschlüsse, einen HDMI-2.0-Eingang, einen DisplayPort 1.4, einen Kopfhörerausgang, einen USB-3.2-Hub und einen RJ-45-Port zurückgegriffen werden. USB-C fehlt ebenso wenig.

Der Lenovo ThinkVision P40w-20 bietet Drehung, Neigung, Höhenverstellung, VESA-Aufnahme (100 x 100 bzw. 200 x 100 mm), Blaulichtfilterung und eine flimmerfreie Hintergrundbeleuchtung. Der typische Strombedarf wird auf 60 Watt beziffert, das Gewicht ohne Standfuß auf 9,95 kg und die Abmessungen auf 947,6 x 428,7 x 100,8 mm (B x H x T). Als weitere Besonderheit unterstützt das Modell Intels Active-Management-Technologie für vPro-Clients, was beispielsweise im Homeoffice von Nutzen sein kann.

Der Hersteller plant die US-Veröffentlichung des neuen Profi-Displays für Juni 2021 und ruft einen UVP von 1.699 US-Dollar auf. Europäische Termine und Preise wurden noch nicht kommuniziert.

Spezifikationen des Lenovo P40w-20

Panel-Typ IPS mit 2500-R-Krümmung
Auflösung 5120 x 2160 Pixel (5K2K)
Diagonale 39,7 Zoll
Pixeldichte 140 ppi
Farbtiefe 10 Bit
Bildwiederholrate 75 Hz
Leuchtdichte 300 cd/m² (typ.)
Reaktionszeit (G2G) 4 bis 6 ms
Kontrastverhältnis 1000:1
Schnittstellen 2 x Thunderbolt 4
1 x HDMI 2.0
1 x DisplayPort 1.4
4 x USB 3.2 (Downstream)
1 x USB 3.2 (Upstream)
1 x Kopfhörerausgang
1 x RJ-45
1 x USB-C
Ergonomie Neigung, Drehung, Höhenverstellung, Blaulichtfilter, VESA-Aufnahme (100 x 100 mm bzw. 200 x 100 mm), flimmerfreies Backlight
Sync-Technologie Nein
HDR-Unterstützung Ja
Sonstiges Intels Active-Management-Technologie für vPro-Clients
KVM-Switch

Weiterführende Links zum Thema

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon *

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

1 KOMMENTAR

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!