Metz: Neuer 47-Zoll-LCD-TV besitzt Festplattenrekorder

0
42

Der fränkische Fernsehhersteller Metz kündigte in einer Pressemitteilung ein neues Premiummodell an. Der „Caleo 47 LED 100 twin R“ weist neben einer Bilddiagonale von 47 Zoll einen digitalen Festplattenrekorder mit 500 GB Speicherkapazität für 100 Stunden SD-Programm auf, zudem verfügt er über integrierte bzw. nachrüstbare HDTV-Tuner.

Caleo 47 LED 100 twin R: Unter dem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium verbirgt sich ein vielversprechendes Technologieangebot. (Foto: Metz)

Sein Full-HD-Panel löst mit 1.920 mal 1.080 Pixeln auf und wird per Edge-LED-Technologie beleuchtet. Insgesamt 16 LED-Lichtquellen sollen sich unabhängig voneinander ansteuern lassen, wodurch nicht zuletzt für eine hohe Energieeffizienz gesorgt wird. Der Strombedarf soll bis zu 40 Prozent geringer sein als bei einem vergleichbaren TV mit CCFL-Beleuchtung. Die maximale Bildschirmhelligkeit beträgt 500 cd/m[sup]2[/sup], während das Kontrastverhältnis bei 100.000:1 liegt. Laut Metz beläuft sich die Bildwiederholrate auf 100 Hertz.

Neben drei HDMI-Anschlüssen bietet der „Caleo 47 LED 100 twin R“ eine DVI-Schnittstelle, drei Scartanschlüsse und einen USB-Anschluss für die Wiedergabe von Fotos und einer Auswahl von Videoformaten. Auf Empfang geht das Metz-Gerät mit einem Hybrid-Tuner für Analog/DVB-T und DVB-C; optional können Käufer einen DVB-S-/DVB-S2-Tuner für den Satellitenempfang dazubestellen. Um Pay-TV-Sender entschlüsseln zu können, sind zwei von außen zugängliche CI-plus- und HD-plus-kompatible Schächte für CA-Module an Bord.

Außerdem lässt sich der Caleo per Schnittstelle für das mecaHome+ System als Informations- und Schaltzentrale des Hauses zu verwenden, sofern kompatible Systemgeräte vorhanden sind. Wer nicht bereits über eine entsprechende Metz-Surroundanlage verfügt, soll dank eines Zwei-Wege-Bassreflex-Systems mit SRS-WOW-Technik dennoch in den Genuss einer guten Klangqualität kommen. Wie alle Metz-Fernseher wird auch der „Caleo 47 LED 100 twin R“ ausschließlich im autorisierten Fachhandel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung für das High-End-Modell beläuft sich auf 3.699 Euro.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen