MMD präsentiert neuen Philips USB-Docking-Monitor 221S6QUMB

0
56

MMD, Lizenzpartner von Monitoren der Marke Philips, präsentiert einen 54,6 cm (21,5 Zoll) großen USB-Docking-Monitor in Full HD (1920 x 1080). Dank USB-Plug-and-Play sowie Ethernet-Konnektivität ist der Philips 221S6QUMB für Notebook-Anwender gedacht. Mit nur einem Kabel ermöglicht er den Anschluss an Peripheriegeräte, die Verbindung mit dem Inter- und Intranet und schafft darüber hinaus zusätzliche Displayfläche.

Philips 221S6QUMB (Bild: MMD)

Im Gegensatz zu herkömmlichen Port-Replikatoren oder Docking-Stations, die den Arbeitsplatz mit zusätzlicher Hardware und Kabel belasten, kommt der Philips USB-Docking-Monitor mit diversen integrierten Anschlussmöglichkeiten daher. Diese können mit einem Standard-USB-Kabel abgerufen werden. Ob Full-Size-Tastatur, externe Festplatte oder Kamera: Anwender schließen ihre Geräte einfach an den Philips 221S6QUMB an. Dank integriertem Ethernet bietet das Display auch Plug-In-Zugriff auf das Internet oder das Firmen-Intranet.

Indem das Notebook mit dem Display verbunden wird, gewinnen Anwender auch zusätzliche Arbeitsfläche. Das Resultat: Mehr Platz und Übersicht beim simultanen Ausführen mehrerer Programme. Dabei wird die passende Bildschirmauflösung automatisch angepasst, eine manuelle Einstellung ist nicht nötig. Dank der AH-IPS-Technologie liefert der USB-Docking-Monitor eine optimale Bildqualität mit weiten Blickwinkeln.

Der neue USB-Docking-Monitor von Philips ist so konzipiert, dass er die körperliche Belastung für Büroarbeiter, die täglich viele Stunden vor dem Computer verbringen, minimiert. So verfügt er beispielsweise über die Philips Flicker-Free-Technologie. Diese reguliert Helligkeit und minimiert Bildschirmflimmern. Mit der SmartErgoBase können Nutzer das Display zudem in alle Richtungen drehen, kippen und neigen. Ergonomisch bietet der Monitor das komplette Programm inklusive Pivot. Für die Multimedia-Nutzung wurden zwei 2 Watt Lautsprecher verbaut.

Der neue Philips 221S6QUMB USB-Docking-Monitor ist ab sofort erhältlich. Die UVP beträgt 259 EUR.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!