Philips Hue Play: Bald mit Dolby Vision und HDR10+

Ein Firmware-Update soll die dynamischen HDR-Formate nachreichen

0
481

Der niederländische Hersteller Signify stattet seine Philips Hue Play HDMI Sync Box bald per Firmware-Update mit Unterstützung für Dolby Vision und HDR10+ aus. Bis dato bringt das Produkt nur klassisches HDR10 mit. Außerdem soll die neue Software Support für gängige Standard- und Universalfernbedienungen mitbringen sowie eine Sprachsteuerung via Alexa, Google Assistant und Siri ermöglichen. Mit der Veröffentlichung sei im Laufe des Sommers zu rechnen.

Philips Hue Play HDMI Sync Box (Bild: Signify)
Philips Hue Play HDMI Sync Box: Raumfüllende Beleuchtungseffekte beim Fernsehen (Bild: Signify)

Mit der Philips Hue Play HDMI Sync Box können Sie bis zu zehn farbtaugliche Hue-Lampen mit dem Ambilight-System Ihres Fernsehers verbinden und auf diese Weise raumfüllende dynamische Beleuchtungseffekte realisieren. Das Gerät verfügt über vier HDMI-2.0b-Eingänge, Bluetooth 4.2, WLAN 802.11n und CEC-Unterstützung. Als maximale Videoauflösung wird 4K (3840 x 2160 Pixel) bei 60 Hz genannt.

Signify gibt eine Lebensdauer von 15 000 Stunden für die rund 250 Euro teure Philips Hue Play HDMI Sync Box an und gewährt zwei Jahre Garantie. Es wird darauf hingewiesen, dass für den Betrieb die separat erhältliche Philips Hue Bridge zwingend erforderlich ist. Sie kann nachfolgend in einem Bundle mit zwei Hue-LED-Lampen bestellt werden. (Quelle: Hueblog via Caschys Blog)

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!