Philips: Neue 4K-Gaming-Monitore für Konsolenspieler

55-Zoll-Flaggschiff bietet 4K, 120 Hz, FreeSync und DisplayHDR 1000

0
775

MMD, Markenlizenzpartner für Philips-Monitore, hat drei neue Gaming-Displays für die Momentum-Reihe angekündigt, die sich an Besitzer von Spielekonsolen wie PlayStation 4 oder Xbox One richtet. Das Flaggschiff ist der 55 Zoll große 558M1RY mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel), 120 Hz Bildwiederholrate, FreeSync-Unterstützung, 4 ms Reaktionszeit (Grau zu Grau) und DisplayHDR-1000-Zertifizierung. Das integrierte Soundsystem wurde in Zusammenarbeit mit Bowers & Wilkins entwickelt und soll neben einem glasklaren Klang einen ausgewogenen Bass liefern.

Philips Momentum 558M1RY (Bild: MMD)
Philips Momentum 558M1RY: 55-Zoll-Display mit 4K, 120 Hz, DisplayHDR 1000 und FreeSync (Bild: MMD)

Deutlich kleiner ist das 31,5-Zoll-Modell 328M1R, das ebenfalls mit 120 Hz, 4K, 4 ms G2G und FreeSync aufwartet. Der Bildschirm ist DisplayHDR-600-zertifiziert und mit einem DTS-Soundsystem ausgestattet. Dritter im Bunde der Produktneuheiten ist der 27-Zöller 278M1R mit UHD-Auflösung, 60 Hz Bildwiederholfrequenz und FreeSync. Wichtig: Bis dato unterstützen nur die Xbox One X und die Xbox One S die Adaptive-Sync-Funktionalität. PlayStation-4- oder Switch-Spieler müssen folglich mit Tearing leben.

Alle drei Varianten bieten Ambiglow-Beleuchtungseffekte, setzen vermutlich auf VA-Panels und werden zurzeit auf der gamescom (Halle 10.1, Stand A-080) präsentiert. Mit der Veröffentlichung ist im 1. Quartal 2020 zu rechnen. Verkaufspreise stehen noch aus. Wer nicht so lange warten möchte, kann nachfolgend zwei bereits erhältliche Momentum-Displays von Philips erwerben. Sie kommen jeweils mit 4K-Auflösung, 60 Hz und FreeSync.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Monitore zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen