Philips: OLED-TV mit vierseitigem Ambilight

Neues Topmodell mit Unterstützung für HDR10+ und Dolby Vision

0
845

In einem Philips-Onlineshop ist kurzzeitig der neue 65-Zoll-Fernseher 65OLED984 aufgetaucht. Laut dortigen Angaben verfügt das Modell über ein vierseitiges Ambilight-System, wodurch es die bunten LED-Lichteffekte nicht nur seitlich und nach oben abstrahlt, sondern auch nach unten. Zu den weiteren Features zählen Unterstützung für HDR10+ und Dolby Vision, ein Wide-Color-Gamut von 99 Prozent sowie ein integriertes Soundsystem des englischen Unternehmens Bowers & Wilkins.

Vierseitiges Ambilight (Bild: Philips)

Angetrieben werden soll der mit 4K-Auflösung und OLED-Panel ausgestattete Philips 65OLED984 von einem P5-Pro-Prozessor, der etwa für dynamische Bildverbesserungen sorgt. Als Betriebssystem wird sehr wahrscheinlich Android zum Einsatz kommen, worüber dann auf zahlreiche Apps und Dienste zugegriffen werden könnte. Das neue TV-Gerät soll übrigens einen Picture-Performance-Index von 5100 bieten. Zum Vergleich: Das derzeitige, im Handel erhältliche Topmodell 65OLED973 hat hier einen Wert von 4100.

Wann und zu welchem Preis der 65OLED984 erscheinen soll und welche weiteren Ausstattungsmerkmale der Fernseher bieten wird, ist derzeit noch ungewiss. (Quelle: 4K Filme)

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen