PRAD testet künftig auch Tablets, eBook Reader, All-In-One PCs und Ultrabooks

0
10

Gemäß des eigenen Slogans „Inside Display Technologies“ wird PRAD im Bereich der Testberichte das Produktsegment künftig deutlich ausweiten. Vor knapp 10 Jahren wurden die ersten Monitor Testberichte veröffentlicht, bald folgten Tests zu TV-Geräten und etwas später Projektoren. Natürlich verwenden auch viele andere Geräte ein Display und stellen Bildinhalte dar. Genau diesen Geräten wollen wir uns künftig widmen. Während wir in unseren News schon lange über verschiedenste Geräte mit Displaytechnik berichten, sollen diese nun etwas genauer begutachten werden.

Bald im Test: ViewSonic ViewPad 7e (Bild: ViewSonic)

Unter dem Oberbegriff Gadgets sollen in einem ersten Schritt zukünftig Tablets, eBook Reader, All-In-One PCs und Ultrabooks getestet werden. Allerdings soll das Testumfeld nicht zu eng betitelt werden, so können auch Smartphones, Notebooks oder digitale Bilderrahmen von uns genauer unter die Lupe genommen werden. Dabei konzentrieren wir uns natürlich in erster Linie auf die Bildqualität und die verwendete Paneltechnologie.

In unserem ersten Test des Bereichs Gadgets, widmen wir uns dem 10 Zoll ViewSonic ViewPad 10e . Der nächste Test steht ebenfalls schon fest: wir testen auch den kleinen Bruder ViewPad 7e mit einem 7 Zoll Display. Und für die kommenden Wochen sind viele weitere interessante Tests in Planung, unter anderem der Kindle 4 eBook Reader von Amazon.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen