Sony: Neue Full-HD-TV Serie Bravia V4000

0
36

Die neuen Bravias der Reihe „V4000“ wird es in 40, 46 und 52 Zoll geben. Weitere Größen sind für die zweite Jahreshälfte geplant. Die neuen Modelle erreichen volle HD-Auflösung und können so Videomaterial von angeschlossenen Quellen wie Blu-ray-Playern oder einer Playstation in höchster Qualität wiedergeben. Um echtes Kinofeeling aufkommen zu lassen können die Flachbildfernseher 24p-Signale verarbeiten.

Neue Full-HD-TV Serie Bravia V4000 von Sony (Foto: Sony)

Für gute Bildqualität hat Sony den Kontrast nach eigenen Angaben auf dynamische 33000:1 gesteigert. Für scharfe Bilder soll die „Bravia Engine 2“ sorgen. Um nicht schon bei der Übertragung der Signale Verluste hinnehmen zu müssen erfolgt die Verkabelung über HDMI. Digitale Signale über Satellit oder aus dem Kabel können die V4000er dank integrierten Tunern direkt empfangen. Zusätzlich stehen 2 SCART-Buchsen zur Verfügung.

Um an die neuen Fernseher von Sony zu kommen, reicht der Weg zum nächsten Discounter nicht aus. Die Modelle der Reihe „Bravia V4000“ wird es ab Juni ausschließlich im Fachhandel geben. Der legt auch die Preise fest.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen