Test Dell 7609WU: DLP Projektor begeistert mit Bildschärfe und Leuchtkraft

0
59

Der Dell 7609WU wurde bereits im September 2008 als Hochleistungsprojektor für Präsentationen im professionellen Umfeld vorgestellt. Sein großer DLP-Chip bietet mit 1.920 x 1.200 Bildpunkten (WUXGA) mehr als Full-HD Auflösung. Die maximale Helligkeit von 3850 Lumen und der hohe Kontrast von 2700:1 sorgen für ein besonders brillantes Bild.

Dell 7609WU: DLP Projektor begeistert mit Bildschärfe und Leuchtkraft. (Bild: Dell)

Konzipiert wurde der 7609WU für große Besprechungsräume und Sitzungssäle. Bei 12 Metern Projektionsabstand liefert er eine maximale Bilddiagonale von über 7 Metern. Die besonders hohe Helligkeit soll auch für große Räume mit eingeschalteter Beleuchtung ausreichen.

Bei den Anschlussmöglichkeiten glänzt der 7609WU durch große Vielfalt: alle analogen und digitalen Eingänge bis hin zum DisplayPort sind vorhanden. Auch an einen 12 Volt-Ausgang für den Leinwandmotor und eine 5 Volt Versorgung für Kleingeräte wurde gedacht. Im Profibereich schätzt man die Managementoptionen über LAN, RS232 und USB.

Den ausführlichen Testbericht finden Sie in unserem Bereich Projektoren.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!