Test Fujitsu Siemens P24W-5 Eco: Energiesparender Monitor par excellence

0
92

Mit dem P24W-5 Eco erweitert Fujitsu Siemens sein Produktportfolio um ein 24 Zoll Modell mit hochwertigem S-IPS Panel. Optional ist auch eine Version mit S-PVA Panel erhältlich. In dem uns vorliegenden Testgerät wurde das S-IPS Panel verbaut. Der erweiterte Farbraum soll vor allem ein sinnvolles Arbeiten im AdobeRGB-Farbraum ermöglichen, ist für den Benutzer aber nicht in allen Situationen von Vorteil.

Testkandidat Fujitsu Siemens P24W-5 Eco. (Foto: Fujitsu Siemens)

Für die Verbindung mit dem Rechner stehen ein D-Sub VGA- und DVI-D-Eingang zur Verfügung. Mit der zusätzlichen Implementierung eines HDMI-Eingangs, liegt Fujitsu Siemens beim P24W-5 voll im Trend: Zumindest auf dem Papier ist ein problemloser Anschluss von Standalone-Playern und modernen Konsolen möglich. Der Test wird zeigen, ob wirklich alle Möglichkeiten vernünftig abgedeckt werden.

Auch in Sachen Ökologie scheint Fujitsu Siemens mit dem P24W-5 die Zeichen der Zeit erkannt zu haben. Bereits im Stand-by-Betrieb soll das Display keinen Strom mehr verbrauchen. Im Betrieb kann mit einer „ECO-Taste“ der Energiebedarf gesenkt werden.

Lesen Sie wie sich der Fujitsu Siemens P24W-5 Eco im ausführlichen PRAD Testbericht schlägt.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen