Test Preview LG Flatron 24MN43D-PZ: 24 Zoll TN-Monitor mit überzeugender TV-Funktion aber nur einem digitalen Eingang (Video)

0
39

Der LG 24MN43D wird als 2-in-1-Monitor-TV Lösung angepriesen, besitzt also wie vermutet einen Tuner (DVB-T/DVB-C) und außerdem einen USB-Anschluss über den Multimediadateien wiedergegeben werden können. Abgerundet wird die Ausstattung mit einer Fernbedienung und verbauten Stereolautsprechern. Der Monitor ist damit in der Lage einen TV vollständig zu ersetzen, solange die Größe für den Anwender ausreichend ist.

Im Test: LG Flatron 24MN43D-PZ (Bild: LG)

Die weiteren Features des 23,6 Zoll TN Monitors klingen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080, einer Helligkeit von 250 cd/m² und einer Reaktionszeit von fünf Millisekunden dagegen eher standardmäßig. Punkten soll der Monitor aber zusätzlich noch mit einer Bild-in-Bild Funktion und einem geringen Stromverbrauch.

Optisch wurde er im klassischen Schwarz mit Klavierlackoptik und mattem Display gehalten. Erkennbar ist zudem, dass der Standfuß sehr unflexibel ist und sich nur in der Neigung verstellen lässt. Dem Gerät wurden dafür viele Anschlüsse spendiert, die aber eher dem TV-Bereich zuzuordnen sind. Für den digitalen Anschluss an den PC steht nur ein HDMI-Anschluss zur Verfügung.

Hands on LG Flatron 24MN43D-PZ (Video)

Wie sich der 24 Zoll Monitor LG Flatron 24MN43D-PZ mit TV-Funktion geschlagen hat, lesen Sie im ausführlichen Test . Dieser ist vorab als Preview verfügbar. Die Veröffentlichung des Testberichts ist am 22.08.2013.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen