Zweite Generation SHELFVISION Displayleisten für neuartiges Shopping-Erlebnis

0
22

Die Display Solution AG stellt mit der neuen SHELFVISION Produktgeneration Mini Displayleisten für den Retailbereich vor. In-house entwickelt und made in Germany, verfügt SHELFVISION 2nd generation über modernste optische und funktionelle Eigenschaften. Videos und digitaler Inhalt in optimaler Bildqualität direkt am Point-of-Purchase darzustellen.

SHELFVISION 2nd generation (Bild: Display Solution AG)

Bis zu 85% aller Kaufentscheidungen von Kunden werden laut Untersuchungen am Point-of-Purchase, also erst direkt vor dem Regal getroffen. Im Gegensatz dazu fließt nur ein kleiner Teil der Marketingausgaben in die POS und POD Werbung, teilweise bedingt auch durch die bisher sehr limitierten Möglichkeiten. SHELFVISION nutzt den begrenzten Raum optimal und will das Einkaufserlebnis genau dort steigern.

Mit SHELFVISION Displayleisten soll die Aufmerksamkeit des Kunden durch Videos oder bewegten Inhalt wie Animationen und Laufschrift gewonnen werden. Der Entscheidungsprozess der Shopper soll direkt bei der Auswahl am Regal beeinflusst werden. Retailer schätzen laut Hersteller vor allem den geringen Installationsaufwand. Alle Produkte bleiben sichtbar, kein Regalplatz bleibt unbesetzt, wie das bei größeren Mediaplayern häufig der Fall ist. Sogar die Reinigung kann ohne Mehraufwand erfolgen.

Das von der Display Solution AG eigenentwickelte MultiiFace-Controller Board bietet diverse Schnittstellen für eine Installation/Integration in bestehenden Umgebungen. Neben HDMI oder optionalem USB interface ist auch LAN / WLAN möglich. Für Stand-alone Anwendungen ist MultiiFace auch optional mit SD Card oder USB-Stick zu betreiben.

SHELFVISION ist CE / FCC zertifiziert und vorbereitet für IP54, somit auch geeignet für Anwendungen in feuchten Umgebungen wie beispielsweise Kühlregale. Die Standardschiene wird geschützt durch ein Sicherheitsglas ist aber auch für die Integration in Embedded Anwendungen als Open Frame ohne Glas erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen