49 Zoll Gaming-Monitor Samsung CHG90 im Business-Setup

0
402

Schwalbach/Ts. – Der CHG90 soll nicht nur Gaming-Spaß im ultraweiten 32:9 Format ermöglichen. Auch beim Einsatz im Büro zeigt sich das neue Flaggschiff-Model in 49 Zoll laut Hersteller vielseitig: Als weltweit größter Ultra Wide QLED Monitor vereint der CHG90 von Samsung quasi zwei 27-Zoll-Bildschirme in einem. Benutzer können sich direkt zwei getrennte Arbeitsbereiche einrichten – zum Beispiel indem sie ihre DeX-Station und ihren PC gleichzeitig anschließen.

Weltweit größter Ultra Wide QLED Monitor CHG90 (Foto: Samsung)

Wer bei der Arbeit am Computer regelmäßig mehrere Anwendungen parallel nutzt, greift häufig auf zwei Monitore zurück. Hier bietet der CHG90 jetzt eine besonders übersichtliche Lösung. Mit 49 Zoll Display-Durchmesser vereint der Curved Monitor quasi zwei 27-Zoll-Bildschirme in einem – ganz ohne Bildschirmränder in der Mitte. Über die Split-Screen Funktion kann er verschiedene Anwendungen parallel darstellen. Die Samsung Easy Setting Box Software erlaubt dem Anwender, die Bilddarstellung auf individuelle Bedürfnisse und Präferenzen einzustellen. Über die intuitive Benutzeroberfläche können Anwender aus verschiedenen Split-Screen-Templates und Größendarstellungen wählen.

Die Picture-by-Picture (PBP) Funktion des CHG90 macht es zudem möglich, zwei externe Eingangsquellen gleichzeitig anzuschließen. Damit kann der Monitor die Funktion von zwei Bildschirmen im 16:9-Format für externe Geräte abbilden. Der leistungsstarke Monitor kombiniert HDR-Unterstützung mit der Samsung QLED-Technologie und schafft eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz. Diese Kombination bietet lait Samsung eine hohe Bildqualität, die insbesondere bei der Bild- oder Videobearbeitung in Designberufen gefragt ist.

Neben der Bildschirmdiagonalen profitieren Anwender auch von den Vorteilen des ergonomischen Curved-Designs am Arbeitsplatz: mit einem Wölbungsradius von 1.800 mm und dem Betrachtungswinkel von 178 Grad behält der Anwender auch beim Multi-Tasking einfach den Überblick. Müden Augen durch längere Arbeitszeiten am Bildschirm wird ebenso vorgebeugt: dafür sorgt sowohl der Eye-Saver-Modus, der die Emission von Blaulicht reduziert, als auch die Flicker-Free-Technologie, durch die ein störendes Bildschirmflackern minimiert wird. Der höhenverstellbare Standfuß verfügt über die Funktionen Tilt und Swivel, die es Anwendern erlauben, den Monitor auf ihre individuelle Sitzposition sowie den gewünschten Sichtabstand anzupassen.

Der CHG90 verfügt über zwei HDMI Anschlüsse und einen USB 3.0 Anschluss. Der Display- und Mini DisplayPort ermöglichen ein direktes Anschließen verschiedener Endgeräte an das Display. Das Stromkabel und das Displaykabel verlaufen durch einen versteckten Kabelkanal im Standfuß. Damit kann die Anzahl lästiger Kabel reduziert werden und der Arbeitsplatz bleibt übersichtlich geordnet.

Der CHG90 ist in 49 Zoll für € 1.499,- (UVP) im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

33%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen