Acer VG271US: WQHD-Monitor mit IPS, 165 Hz und FreeSync

Das Panel ist DisplayHDR-400-zertifiziert und verspricht 10 Bit Farbtiefe

0
1621

Acer listet einen neuen 27-Zoll-Bildschirm namens VG271US, der über ein DisplayHDR-400-zertifiziertes IPS-Panel mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel) und bis zu 165 Hz Bildwiederholrate verfügt. Die Leuchtdichte beträgt demzufolge maximal 400 cd/m². Als Reaktionszeitangabe existiert lediglich ein MPRT-Wert („Moving Picture Response Time“) von 1 ms, der im Gegensatz zum Grau-zu-Grau-Wechsel wenig Aussagekraft besitzt.

Acer Nitro VG271US (Bild: Acer)
VG271US: 27-Zoll-Display mit IPS, WQHD, 165 Hz und FreeSync (Bild: Acer)

Zu den weiteren Features der Neuheit gehören 10 Bit Farbtiefe (8 Bit + FRC), zwei 2 Watt starke interne Lautsprecher und eine 95-prozentige Abdeckung des DCI-P3-Farbraums. Der 27-Zöller hat darüber hinaus zwei HDMI-2.0-Eingänge, einen DisplayPort 1.2 und einen Kopfhörerausgang zu bieten. Gegen Tearing in Spielen kommt FreeSync zum Einsatz. Der Bildschirm lässt sich lediglich neigen oder via VESA-Aufnahme (100 x 100 mm) an eine Wand bzw. einen Schwenkarm montieren.

Der Acer Nitro VG271US wird von ersten Nicht-EU-Händlern zu Preisen von umgerechnet zwischen 350 und 500 Euro gelistet und hat noch keinen europäischen Erscheinungstermin. Wie bei allen V-Modellen des Herstellers dürfte es auch in diesem Fall drei Jahre Garantie geben. Technisch ähnlich, aber mit FreeSync Premium, G-Sync-Kompatibilität und mehr Ergonomie-Features ausgestattet ist übrigens der nachfolgend bestellbare Gigabyte Aorus FI27Q-P. (Quelle: Acer via DisplaySpecifications)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!