Acer VG272X: Full-HD-Monitor mit 240 Hz und 1 ms G2G

DisplayHDR-400-zertifiziertes IPS-Panel mit FreeSync-Unterstützung

0
665

Acer hat offenbar ein Geschwisterchen zu den kürzlich enthüllten Modellen VG272UP und XV273X in Entwicklung. Der 27 Zoll große Nitro VG272X löst mit 1920 x 1080 Bildpunkten auf, setzt auf IPS-Panel-Technologie und verspricht einen 1 ms schnellen Grau-zu-Grau-Wechsel. Letzterer entpuppt sich in ersten Tests ähnlicher Geräte jedoch bislang als Marketing-Gag, da der beschriebene Wert stark auf Kosten der Bildqualität geht. In unserem bald erscheinenden Testartikel zum LG 27GL850-B werden wir selbst noch mal näher darauf eingehen.

Acer Nitro XV273X (Bild: Acer)
XV273X: Schwestermodell des in dieser Meldung vorgestellten VG272X mit ebenfalls 1 ms G2G (Bild: Acer)

Zu den weiteren Merkmalen des Acer-Bildschirms gehören G-Sync-kompatibles FreeSync, eine maximale Bildwiederholrate von 240 Hz und eine Leuchtdichte von bis zu 400 cd/m². Dank letzterer trägt das Gerät eine DisplayHDR-400-Zertifizierung, doch dürfte das HDR-Erlebnis eher bescheiden ausfallen. Der sRGB-Farbraum wird angeblich zu 99 Prozent abgedeckt. Das Kontrastverhältnis beträgt 1000:1. Zwei HDMI-2.0-Schnittstellen und ein DisplayPort 1.4 sind vorhanden. Auf einen USB-Hub muss anscheinend verzichtet werden.

Der Nitro VG272X ist lediglich neigbar und steht noch ohne Termin oder Verkaufspreis da. Der oben genannte LG-Mitbewerber (WQHD, FreeSync, IPS, 144 Hz) kann nachfolgend vorbestellt werden. (Quelle: TFT Central)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Monitore zu Bestpreisen bei Saturn

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!