ASUS ROG Phone 5 mit AMOLED und 144 Hz enthüllt

Der Touchscreen erzielt eine Spitzenhelligkeit von 1200 cd/m² und wartet mit 1 ms Reaktionszeit auf

0
223

ASUS hat heute sein neues Gaming-Smartphone ROG Phone 5 vorgestellt, das in verschiedenen Ausführungen geplant ist. Jeweils an Bord ist ein 6,78 Zoll großes Samsung-AMOLED-Display mit 2448 x 1080 Bildpunkten, bis zu 144 Hz Bildwiederholfrequenz und einem Delta-E-Wert von unter 1. Die Reaktionszeit wird auf 1 ms beziffert, die maximale Leuchtdichte auf 1200 cd/m². Geschützt wird der kapazitive 10-Punkt-Touchscreen von Corning Gorilla Glass Victus.

ASUS ROG Phone 5 (Bild: ASUS)
Neues ROG Phone 5 in Phantom-Black-Farbvariante (Bild: ASUS)

HDR10+ wird als dynamisches HDR-Format unterstützt. Außerdem werden 150,89 Prozent sRGB und 111,23 Prozent DCI-P3 in Aussicht gestellt. Android 11 liegt als Betriebssystem auf einem 128 bis 512 GB großen UFS-3.1-Speicher und wird von einem Qualcomm Snapdragon 888 5G mit Adreno-660-GPU und 8 bis 18 GB LPDDR5-RAM befeuert. In der Front des Mobilgeräts sind zwei Lautsprecher mit Cirrus-Logic-Verstärker verbaut. Der DAC ESS 9289AC Pro verspricht eine Soundausgabe in bis zu 384 kHz bei 32 Bit. In das ROG Phone 5 integriert ist darüber hinaus ein Quad-Setup an Mikrofonen, die über eine Geräuschunterdrückung verfügen.

Auf der Rückseite finden sich Kamerasensoren mit 64, 13 und 5 MP, während in der Front ein 24-MP-Exemplar seinen Dienst verrichtet. Die Hauptkamera ist in der Lage, Videos mit bis zu 8K-Auflösung (7680 x 4320 Pixel) bei 30 fps aufzuzeichnen. Im Lieferumfang enthalten sind des Weiteren ein In-Display-Fingerabdrucksensor, ein 6000-mAh-Akku mit Quick Charge 5.0 und ein auf der Smartphone-Rückseite eingebrachtes Matrix-Display, das Animationen darstellen kann und ähnlich bereits von diversen Notebooks des Herstellers (siehe PRAD-News ASUS Zephyrus G14: Renoir-Laptop mit bis zu 120 Hz) bekannt ist.

ROG Phone 5 Launch Event | For Those Who Dare

Video abspielen: Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Sobald das Video abgespielt wird, werden Cookies von Dritten gesetzt, womit Sie sich einverstanden erklären.

ROG Phone 5: Launch-Event

Das ASUS ROG Phone 5 kommt mit 5G, klassischem Kopfhörerausgang und (für das Feature-Set) soliden Akkulaufzeiten (etwa bis zu zehn Stunden bei League of Legends). Die Marktfreigabe in Deutschland soll noch heute zu folgenden Preisen erfolgen:

ASUS ROG Phone 5 mit 8 GB RAM und 128 GB Festspeicher: 799 Euro
ASUS ROG Phone 5 mit 12 GB RAM und 256 GB Festspeicher: 899 Euro
ASUS ROG Phone 5 mit 16 GB RAM und 256 GB Festspeicher: 999 Euro

Die Varianten Pro (16 GB RAM, 512 GB Festspeicher, 1.199 Euro) und Ultimate (18 GB RAM, 512 GB Festspeicher, 1.299 Euro) lassen noch ein wenig auf sich warten.

ASUS ROG Phone 3 Strix Edition 256GB/8GB RAM Dual-SIM ohne Vertrag black-glare
(82 Kundenrezensionen)
Preis: 787,77 €
(Stand von: 28.07.2021 08:55 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Spezifikationen des ASUS ROG Phone 5

Panel-Typ AMOOLED
Auflösung 2448 x 1080
Diagonale 6,78 Zoll
Pixeldichte 395 ppi
Farbtiefe k. A.
Bildwiederholrate 144 Hz
Leuchtdichte 1200 cd/m² (max.)
Kontrastverhältnis k. A.
Schnittstellen (u. a.) 5G
Kopfhörerausgang
USB-C
Prozessor Qualcomm Snapdragon 888 5G
Grafikchip Adreno 660
Arbeitsspeicher 8 bis 18 GB
Festspeicher 128 bis 512 GB
Akku 6000 mAh
Betriebssystem Android 11
HDR-Unterstützung HDR10+
Kameras 64, 13 und 5 MP rückseitig
24 MP frontseitig
Sonstiges ESS 9289AC Pro (DAC)
In-Display-Fingerabdrucksensor
Matrix-Display auf der Rückseite
Quad-Mikrofone mit Geräuschunterdrückung
Stereo-Lautsprecher

Weiterführende Links zum Thema

Angebote bei Amazon *

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!