BenQ GW-Display-Serie: BlackDiamond mit VA-LED-Technologie

0
52

BenQ stellt mit der neuen GW-Serie drei Displays im 16:9-Format vor. Dank BlackDiamond, der nächsten Generation der VA-LED-Technologie, wollen die neuen Modelle GW2250HM, GW2450HM und GW2750HM unter anderem durch den sehr weiten Blickwinkel, brillante Farben, den dunkelsten Schwarzwert sowie hohe Kontrastverhältnisse überzeugen.

BenQ GW2750HM (Bild: BenQ)

BlackDiamond steht für die nächste Generation von BenQ Displays und ist mit der neuesten VA-LED-Technologie ausgestattet. Die GW-Serie will durch einen sehr hohen Kontrast von statisch 5000:1 überzeugen, um tiefste Schwarzwerte mit 8 Bit True Color zu erzeugen. Darüber hinaus sorgt ein weiter Blickwinkel von 178° horizontal/vertikal für eine optimale Bildqualität, auch wenn der Blick seitlich oder vo unten bzw. oben auf das Display fällt. Dank der schnellen 4 ms Reaktionszeit (GtG) soll sich die Serie selbst für Gamer eignen. Durch den Einsatz der LED-Hintergrundbeleuchtung sind die Monitore sparsam im Verbrauch und in der Bauweise superschlank.

Die Oberfläche im schwarzen Pianolack mit seitlich angebrachten Bedienelementen, soll als Blickfang dienen. Dank der Vesa-Mounting-Vorrichtung ist die Anbringung an Wand oder Decke auch möglich.

Als Anschlüsse stehen D-Sub, DVI-D, Line-In, Kopfhörer und HDMI zur Verfügung. Den passenden Sound liefern die integrierten Lautsprecher.

Die neuen Modelle in den Größen 54,61 cm (21,5 Zoll), 60,96 cm (24 Zoll) und 68,58 cm (27 Zoll) sind ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen lauten: GW2250HM 149 Euro, GW2450HM 189 Euro und GW2750HM 279 Euro inkl. MwSt.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!