Posts by frozenAntilope

    Hallo Techniker,


    mal ne kleine Meinungssuche:


    Wie findet ihr die Cleartype-Funktion von XP?
    Qualitativ gesehen...


    Wer die Funktion nicht kennt:
    Desktop>rMaus>Eigenschaften>Darstellung>Effekte>Folgende Methode zum Kantenglätten>Cleartype auswählen


    Meinung bilden! :)


    greets,
    Jan

    Na super. Alle unsere Sorgen sind dahin, wir wissen wieso keiner mehr die besten der Besten LCDs bekommt. Samsung verteilt nur gerecht, ach so dann ist ja alles halb so schlimm.


    Leute, es ist Weihnachten, ein wichtiges Geschäft - auch für Samsung - aber die *damdidamdidam* liefern lieber bis in den August 2003 Geräte vom Weihnachtsgeschäft!???? Find ich ja ne putzige Strategie. Sicher seeeeeeeehr durchdacht, weil die sind ja nicht dumm, bei Samsung, denn die machen die besten LCDs.


    Also ich bewerte die Situation für euch Samsungianer wie folgt:
    An Samsungs Stelle würd' ich mit offenen Karten spielen. Was bringen mir verärgerte Kunden, die auf Grund ansch. falscher Aussagen sauer sind und keine Geräte bekommen/umsteigen. Einfach sagen, OK wir haben hier und da ein Problem, beheben es natürlich schnellst möglich, erreichen sogar eine Verbesserung -> wär doch erfreulich. Und dann können sie Aussagen über Lieferzeiten etc. abgeben.
    Schlechte Presse bekomm ich doch nur wenn ich zu viele Geheimisse über solche Dinge werf. Da entstehen viel mehr, unnötige Gerüchte.


    Aber wie soll dass zusammenpassen? Samsung liefert, obwohl sie nicht liefern, aber doch?!!! Jaaaa. Sicha.


    Schöne -scho im vorraus- Weihnachten,
    Jan

    Hallo Leute,


    wie seht ihr die Zukunft der Tablets/Touchscreens?


    Wer hat so einen Tablet im Einsatz und kann Infos und ne bewertung Zum LCD und zur Akkulaufzeit abgeben?


    mfg
    jan

    Hallo Leute,


    ich starte hier jetzt nochmal allgemein ne Fragerunde:


    Wer hat Erfahrung mit dual-dvi Betrieb und kann zwischen den Matrox und Nvidia (Dual-dvi??) vergleichen. Lohnt sich eine sog. Dual-Head Grafikkarte, oder sollte ich lieber zu einer zusätzlichen DVI-PCI Karte zur AGP Karte greifen? (schlecht, da alle PCI busse voll sind)


    mfg
    Jan

    danke blexxun für den link! is superinteressant.


    ich folgere daraus, dass aus etwas schnellem (elektronen) auch eine schnelle bilddarstellung rasultiert, vorrausgesetzt die ansteuerung ist im techn. umfeld so zu realisieren, dass sie mit der geschwindigkeit umgehen kann (e-magnet an/aus).
    es müsste also eine alternative zuflüssigkristallen gefunden werden.


    ich schau mal ob ich zu dem thema noch was find.


    danke schön an euch


    jan

    Hallo Pradler,


    mir ist beim surfen auf die Seite meines lieblings LCD Herstellers Eizo aufgefallen, dass der l375 eine rise/fall zeit von 6/19ms haben soll. im vergleich zu dem was hier im neuigkeiten bereich ankommt ist das doch schon sehr schnell oder?


    ich glaube, dass die fall zeit aber am entscheidensten für gamer/scrolling(schlieren) ist.


    Was hat es genau mit der Fall Zeit auf sich? muss man dann für einen bildwechsel, bei meinem beispiel, 6+19ms, also 25ms rechnen, oder woraud beziehen sich eure angaben? Welche Zeit wäre mit einem crt vergleichbar, wenn mans vergleichen kann? <1?


    mfg
    Jan

    ach wie gut dass jeder wissen sollte, dass eizo seine lcds auch in schwarz anbietet. so ist bei mir auch auf schwarz/alu design eingeschossen.


    lcd, schwarze canton boxen an schwarzem verstärker :) (wer kauft scho egklig goldenfarbene verstärker???), coolermaster 710 schwarz mit alufront und blauer led *schöööön*. was mir noch fehlt ist ne schwarze tastatur, aber ich suche schon lange eine laptopartige desktop tastatur, die ich aber nirgends finde (tastenfeeling wie beim laptop/bzw. der anschlag).


    mfg
    Jan

    seltsam. sehr seltsam.


    ein kleiner rückblick:
    2001 wurde die 361er serie produziert & verkauft, frühjar 2002 gabs die neuen 365er, nur wieso jetzt ein design revival eines gerätes, dass mit einer guten technik auf dem markt ist.


    entweder hat einer inder chefetage gesagt es läge am design oder die maschine die die alten gehäuse hergestellt hat wurde von aliens umprogrammiert.


    >confused<


    mfg
    frozenAntilope

    vielen dank für die ausführliche antwort - link!


    werden bei den 100m kabeln dann die signale übertragen? fiber-optic klingt so nach lichtwellenleiterspaß. wird dann ein dvi>lwl>kabel>lwl>dvi verfahren verwendet, oder wie verhält sich dies?


    ps: lass das Sie weg.
    mfg
    Jan

    kurze zwischen frage. bei dvi-i sind doch noch 4 pins fürs analog signal oder? wozu werden die überhaupt mitgeführt? um über nen adapter die möglichkeit zu bieten ein analog lcd *haarestäub*/crt anzustöpseln?? das finde ich persönlich wieder blöd, sone hupferrei zwischen digital, ach nee halbe-halbe doch lieber analog. bäääh.



    kann mir vielleicht jemand konkrete infos zur kabellänge bei digitaler signalübertragung geben?
    (dank dir trozdem weideblitz!)


    mfg
    Jan

    mein eizo osd berichtet mir, nach ca. einem jahr nutzung 2017 betriebsstunden.


    wenn man den bsz(bertiebsstundenzähler)löschen könnte, kommt man aber sicher nicht daran vorbei das gehäuse zu öffnen, und das fände ich als versender wieder etwas heikel. jeden lcd (haben das crts auch?) zu öffnen, den auf null zu setzen und dann wieder zuzuschrauben .... hmmm. nee.


    aber wen ich ein neugerät bekomme, fände ich 1 bis 3 stunde sehr beruhigend, nach dem motto, ja ich wurde beim hersteller getestet ob ich funktioniere.


    ps: neu hatte mein lcd die goldene mitte, 2 betriebsstunden.


    mfg
    Jan