Christie: 4K-Laserprojektor mit bis zu 55 000 Lumen

Die für Kinos gedachte Neuheit kann Bildschirmflächen mit bis zu 33 m Breite bespielen

0
130

Das kanadische Unternehmen Christie, eine Tochter des japanischen Ushio-Konzerns, hat mit dem CP4450-RGB einen neuen Kinoprojektor vorgestellt, der bis zu 33 Meter breite Bildflächen bespielen kann. Das Gerät löst mit 4096 x 2160 Bildpunkten (4K-DCI) auf, erzielt bis zu 120 Hz Bildwiederholfrequenz und ist in der Lage, je nach eingesetzter Linse eine Helligkeitsleistung von 42 000 bis 55 000 Lumen zu erreichen. Das Kontrastverhältnis beträgt – ebenfalls abhängig von der Linse – 2000:1 bis 6000:1.

Christie CP4450-RGB (Bild: Christie)
CP4450-RGB: 4K-DCI-Projektor mit bis zu 55 000 Lumen (Bild: Christie)

Der verbaute RGB-Laser hat eine Lebensdauer von über 50 000 Stunden und ist dank versiegeltem Gehäuse sehr wartungsarm. Der Rec.-2020-Farbraum wird laut Datenblatt zu über 95 Prozent abgedeckt. Schnittstellenseitig stehen unter anderem je zwei HDMI-2.0- und DisplayPort-1.2-Eingänge, vier 12G-SDI-Anschlüsse und Gigabit-Ethernet zur Verfügung. 3D-Unterstützung fehlt ebenso wenig.

Der Christie CP4450-RGB wiegt 175 kg und kommt bei Bedarf mit einer 92 kg schweren Kühleinheit. In Kombination ergibt sich eine Leistungsaufnahme von 5450 Watt. Die Betriebslautstärke beläuft sich auf maximal 70 dB bei 25 Grad Celsius Umgebungstemperatur. Einen Erscheinungstermin oder Verkaufs- bzw. Mietpreis bleibt der Hersteller noch schuldig, doch will er den 4K-Laserbeamer auf der Infocomm China 2020 (28.–30.09.2020 in Peking) an seinem Stand EA2-01 präsentieren.

Wer aktuell auf der Suche nach einem bezahlbaren 4K-Heimkinoprojektor für zu Hause ist, kann oben zum Sony VPL-VW270ES greifen.

Spezifikationen des Christie CP4450-RGB

Projektionstechnik DLP
Auflösung 4096 x 2160 Pixel (4K-DCI)
Farbtiefe k. A.
Lichtquelle Dual-RGB-Laser
Helligkeit 42 000 bis 55 000 ANSI-Lumen
Kontrastverhältnis 2000:1 bis 6000:1
Betriebslautstärke <70 dB
Leistungsaufnahme 5450 Watt (inkl. externer Kühleinheit)
Projektionsabstand k. A.
Projektionsgröße Bis zu 33 m breite Fläche
Trapezkorrektur k. A.
3D-Unterstützung Ja
HDR-Unterstützung Ja
Schnittstellen (u. a.) Gigabit-Ethernet
2 x HDMI 2.0
2 x DisplayPort 1.2
4 x 12G-SDI
Herstellergarantie k. A.
Sonstiges Optionale Kühleinheit

Weiterführende Links zum Thema

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Beamer/Projektoren

Top-10-Bestenlisten

Beamer-Suche – finden Sie den perfekten Projektor nach Ihren Vorgaben

Beamer-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Projektor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!