Dell: Neue Gaming-Monitore mit WQHD, VA und 165 Hz

FreeSync Premium am PC und VRR an unterstützten Spielkonsolen (Update)

0
1362

(Originalmeldung vom 08.04.2021, 11:18 Uhr) Neben dem Dell S3422DWG (PRAD-News) hat der US-Hersteller am heutigen Donnerstag zwei weitere Gaming-Bildschirme enthüllt, namentlich den S2722DGM (27 Zoll, 1500 R) und den S3222DGM (31,5 Zoll, 1800 R). Beide Geräte verfügen über ein gewölbtes VA-Panel mit WQHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel) und erzielen bis zu 165 Hz Bildwiederholrate. Weitere Merkmale sind ein 3000:1-Kontrast, 99 Prozent sRGB-Farbraumabdeckung und 2 ms Reaktionszeit (Grau zu Grau).

Dell S2722DGM (Bild: Dell)
Dell mit zwei neuen gewölbten Gaming-Displays (Bild: Dell)

FreeSync Premium sorgt am PC für ein Tearing-freies Spielvergnügen. Wer eine moderne Spielkonsole an den Displays betreiben möchte, kann derweil VRR („Variable Refresh Rate“) verwenden, sofern es entsprechend unterstützt wird. Im OSD der Neuheiten steht ein „Dark Stabilizer“ zur Verfügung, der bei Bedarf dunkle Bereiche in Games aufhellt. Darüber hinaus ist es möglich, eine fps-Anzeige hinzuzuschalten. Wie auf ersten Produktbildern zu erkennen ist, warten die beiden Monitore mit jeweils zwei HDMI-Eingängen, einem DisplayPort und einem Kopfhörerausgang auf.

Hinsichtlich der Ergonomie-Features bleiben mit Drehung, Neigung, Höhenverstellung, Pivot, Blaulichtfilter und flimmerfreier Hintergrundbeleuchtung kaum Wünsche offen. Wie beim zu Beginn verlinkten 34-Zöller hat Dell bisher weder für den S2722DGM noch für den S3222DGM deutsche Verkaufspreise genannt. Die Veröffentlichung ist allerdings für den 22. Juni 2021 angesetzt.

Alienware 27 Gaming Monitor -AW2721D
(67 Kundenrezensionen)
Preis: 732,00 €
(Stand von: 28.07.2021 07:40 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Nachtrag (28.06.2021, 12:13 Uhr): Die beiden DGM-Modelle bieten 350 cd/m² Leuchtdichte, 8 Bit Farbtiefe und drei Jahre Garantie inklusive Vor-Ort-Austausch-Service. Anders als zuvor angekündigt, scheinen jeweils lediglich eine Neigungs- und Höhenverstellung vorhanden zu sein – von Drehung und Pivot ist auf den deutschen Produktseiten jedenfalls keine Rede mehr. Die Geräte können direkt bei Dell bestellt werden und sind dort lieferbar. Der S2722DGM kostet 404,09 Euro, während der S3222DGM für 369,99 Euro verkauft wird.

Spezifikationen der neuen Dell-Monitore

Panel-Typ VA mit 1500 R (27-Zöller) bzw. 1800 R (31,5-Zöller)
Auflösung 2560 x 1440 Pixel (WQHD)
Diagonale 27 bzw. 31,5 Zoll
Pixeldichte 109 bzw. 93 ppi
Farbtiefe 8 Bit
Bildwiederholrate 165 Hz
Leuchtdichte 350 cd/m²
Reaktionszeit (G2G) 2 ms
Kontrastverhältnis 3000:1
Schnittstellen 2 x HDMI
1 x DisplayPort
1 x Kopfhörerausgang
Ergonomie Neigung, Höhenverstellung, Blaulichtfilter, flimmerfreies Backlight
Sync-Technologie FreeSync Premium und VRR
HDR-Unterstützung Nein

Weiterführende Links zum Thema

Monitor Deals des Tages

LG Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon *

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!