EIZO CS2731: Farbverbindlichkeit ab Werk (Video)

Der PRAD-Leser Peter Wiesner hat den EIZO ColorEdge CS2731 getestet und ein Video dazu erstellt

0
368

Im vergangenen Jahr erschien mit dem EIZO ColorEdge CS2731 (PRAD-Test) ein 27 Zoll großer WQHD-Bildschirm (2560 x 1440 Pixel), der sich dank blickwinkelstarkem IPS-Panel und hervorragenden Noten in den Bereichen Farbreinheit, Helligkeitsverteilung, Ergonomie, Farbraumvolumen sowie Kontrast ausgezeichnet für farbverbindliche Arbeiten eignet. Gemeinsam mit dem Hersteller stellte PRAD einigen Lesern, die sich zuvor für eine Teilnahme registrierten, Testexemplare des Monitors zur Verfügung.

Lesertest EIZO CS2731: Kandidat 1

Video abspielen: Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Sobald das Video abgespielt wird, werden Cookies von Dritten gesetzt, womit Sie sich einverstanden erklären.

Lesertest zum EIZO ColorEdge CS2731 von Peter Wiesner

Einer der Lesertester ist der freiberufliche Filmemacher und Fotograf Peter Wiesner, der den EIZO ColorEdge CS2731 in seinem Testfazit vor allem für die exzellente Werkskalibrierung und die einfache Nachkalibrierungsmöglichkeit lobt. Auch Aspekte wie Ergonomie und Bildhomogenität wurden mit Höchstwertungen bedacht. Am Ende vergab der Autor mit 4,8 von 5 Punkten eine sehr gute Gesamtnote und begründet dies nicht nur im Rahmen des umfangreichen Textartikels, sondern auch im oben eingebetteten Video.

Eine Zusammenfassung der Lesertest-Aktion zum EIZO ColorEdge CS2731 finden Sie mit weiteren themenrelevanten Links unter dieser Meldung.

Weiterführende Links zum Thema

Lesertest EIZO CS2731: Bildqualität in Perfektion schon ab Werk

Lesertest EIZO CS2731: Präzision und Farbverbindlichkeit direkt ab Werk (Peter Wiesner)

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!