HDMI 2.0 darf offiziell als HDMI 2.1 vermarktet werden

Hersteller werden allerdings angehalten, die vorhandenen oder nicht vorhandenen Features zu nennen

Nicht erst seit diesem Jahr kommen immer mal wieder neue Fernseher auf den Markt, die mit HDMI 2.1 werben, aber einige wichtige Features des Schnittstellenstandards vermissen lassen. So gab es nicht selten Fälle, in denen 4K bei 120 Hz nicht oder nur mit verringertem Chroma-Subsampling möglich war. Auch die Anti-Tearing-Technologie VRR („Variable Refresh Rate“) ist nicht bei allen HDMI-2.1-Gerätschaften vertreten.

HDMI Ultra High Speed (Bild: HDMI Forum)
HDMI-2.0-Produkte dürfen als HDMI-2.1-konform beworben werden: Chance oder Rückschritt? (Symbolbild: HDMI Forum)

Die Kollegen von TFT Central gingen nun der Frage nach, ob das überhaupt den Zertifizierungsrichtlinien der für die Lizenzierung zuständigen Stelle HDMI LA entspricht. Der angeblichen Reaktion nach sei das offensichtlich der Fall. Und mehr noch: Die Hersteller dürften bzw. sollten demnach sogar jene Produkte mit HDMI 2.1 bewerben, die physisch gar nicht mit HDMI 2.1 aufwarten, sondern lediglich HDMI-2.0-Anschlüsse mitbringen.

HDMI 2.0 existiere offiziell schlicht nicht mehr, sodass die Hersteller von HDMI LA sogar direkt angehalten würden, ihre Geräte nicht mehr als HDMI-2.0-konform zu vermarkten. Stattdessen seien die HDMI-2.0-Features nun eine Untergruppe von HDMI 2.1 – und alle modernen Eigenschaften und Funktionen, die man weitläufig mit der aktuellen Version des Anschlussstandards in Verbindung bringt, lediglich optional. Damit Kunden künftig aber nicht die Katze im Sack kaufen müssen, gibt HDMI LA den Herstellern zumindest vor, bei ihren als HDMI-2.1-konform beworbenen Produkten die jeweiligen Features angeben zu müssen.

37%
LG Electronics OLED48A19LA TV 121 cm (48 Zoll) OLED Fernseher (4K Cinema HDR, 60 Hz, Smart TV) [Modelljahr 2021]
(425 Kundenrezensionen)
1.449,00 €
Preis: 910,00 €
(Stand von: 04.12.2022 14:27 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Falls auf den Produktseiten und den Verpackungen sowie in den Datenblättern der TVs oder Monitore mit HDMI 2.1 künftig konsequent die vorhandenen bzw. nicht vorhandenen Schnittstellenfunktionen (4K @ 120 Hz, ALLM, eARC, VRR etc.) aufgeführt würden, wäre diese neue Verfahrungsweise tendenziell sogar ein Transparenz- und Informationsgewinn für die Verbraucher. Ob das in der Praxis funktionieren wird, ist hingegen sehr zweifelhaft – man schaue sich nur die oft unvollständigen und/oder fehlerhaften Datenblätter/Produktseiten einiger Unternehmen an.

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Prad - Inside Display Technologies
Bestpreis bei Coolblue ( Anzeige)

LG UltraFine OLED Pro 32EP950-B

Prad - Inside Display Technologies
Bestpreis bei Coolblue ( Anzeige)

LG UltraWide 34WN700-B

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!