Hisense: 4K-OLED-Fernseher mit 48 Zoll enthüllt

Dem Datenblatt zufolge gibt es weder HDMI 2.1 noch eARC oder VRR, dafür aber ALLM

0
501

Im vergangenen Jahr erschien mit dem LG OLED48CX (PRAD-News) ein erster 48-Zoll-TV mit OLED-Panel. Wenige Monate später zogen Hersteller wie Philips und Sony mit eigenen Modellen in dieser Größe nach. 2021 will sich auch Hisense diesem Trend anschließen – die Anfang 2020 aufgetauchten Gerüchte um eine Abkehr aus dem OLED-Geschäft (siehe PRAD-News Hisense plant angeblich keine neuen OLED-Fernseher) haben sich also nicht bewahrheitet.

Hisense 48X8F (Bild: Hisense)
48X8F: 4K-OLED-TV mit 48 Zoll (Bild: Hisense)

Der Hisense 48X8F wird bisher nur auf der japanischen Website des Unternehmens gelistet und verspricht ein OLED-Panel mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) und Dolby-Vision-Unterstützung. Das verbaute 2.0-Soundsystem weist eine Gesamtleistung von 72 Watt auf und beherrscht Dolby Audio. Als Betriebssystem dient das Hersteller-eigene VIDAA 3.0 – warum hier nicht die aktuelle Version 4.0 eingesetzt wird, ist unklar.

An Schnittstellen stehen unter anderem RJ-45, USB 2.0, USB 3.0, S/PDIF, WLAN 802.11ac, vier HDMI-2.0b-Eingänge (davon einer mit ARC) und ein Kopfhörerausgang zur Verfügung. Auf eARC, hohe Bildwiederholraten und VRR („Variable Refresh Rate“) wird augenscheinlich verzichtet, nicht jedoch auf einen Modus für geringe Latenz. Optional ist eine Sprachsteuerung via Alexa oder Google Assistant möglich.

Hisense 55U8QF QLED 139cm (55 Zoll) Fernseher (4K ULED HDR Smart TV, Ultra Premium HD, HDR10+, Dolby Vision&Atmos, Full Array Local Dimming, 120Hz Panel, USB-Recording, JBL sound, Alexa Built-in)
(1418 Kundenrezensionen)
Preis: 597,00 €
(Stand von: 20.10.2021 00:49 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Ob, wann und zu welchem Preis eine europäische Markteinführung für den Hisense 48X8F vorgesehen ist, bleibt vorerst ungewiss. Erste japanische Händler erwarten das Gerät fürs Frühjahr 2021 und siedeln es umgerechnet im 1.400-Euro-Bereich an, was hierzulande angesichts besser ausgestatteter Konkurrenz im selben Preissegment schon happig wäre. (Quelle: Hisense via FlatpanelsHD)

Spezifikationen des Hisense 48X8F

Panel-Typ OLED
Auflösung 3840 x 2160 Pixel (4K)
Diagonale 48 Zoll
Pixeldichte 92 ppi
Farbtiefe k. A.
Bildwiederholrate k. A. (wahrscheinlich 60 Hz)
Leuchtdichte k. A.
Reaktionszeit (G2G) k. A.
Kontrastverhältnis k. A.
SoC k. A.
Betriebssystem VIDAA 3.0
Schnittstellen (u. a.) WLAN 802.11ac
4 x HDMI 2.0b (davon 1 x ARC)
2 x USB 2.0
1 x USB 3.0
1 x RJ-45
1 x Optischer Audio-Ausgang
1 x Kopfhörerausgang
Sync-Technologie Nein
HDR-Unterstützung HDR10 und Dolby Vision
Sonstiges 2.0-Soundsystem mit 72 Watt und Dolby Audio
Modus für geringe Latenz

Weiterführende Links zum Thema

PRAD Deals des Tages

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon *

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!