JVC präsentiert Full HD-Display LT-42WX70 ohne TV-Tuner

0
55

JVC verkauft ab diesen Monat einen Fernseher, der allerdings ohne eingebauten Tuner auskommt. Es handelt sich also um ein reines Display auf dem Bildinhalte dargestellt werden können. Das neue Modell trägt den Namen LT-42WX70 und kann optional auch mit einem Tuner ausgestattet werden (TU-CX100). Mit diesem können dann DVB-T und analoges Kabelfernsehen empfangen werden.

JVC präsentiert Full HD-Display LT-42WX70 ohne TV-Tuner. (Foto: JVC)

Das Display besitzt drei HDMI-Eingänge, einen D-Sub Eingang und einen Komponenten-Video-Eingang. Der 42-Zoller besitzt einen dynamischen Kontrast von 50000:1 und wirbt mit einer großen Farbraumabdeckung. Zur optimalen Nutzung des Farbraums steht ein Bildschirmmenü mit 52 Einstellungen zur Verfügung. Mit diesem können Farbe, Farbton, Gamma-Werte und weitere Parameter eingestellt werden.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den LCD-Monitor LT-42WX70 beträgt 1.999,00 EUR. Der TV-Tuner TU-CX100 soll 499,00 EUR kosten.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!