Leistungsstarkes Business-Duo von LG

0
36

Elegantes weißes Design und hohe Lichtstärke verschaffen zwei Business-Projektoren von LG einen professionellen Auftritt in Meetings und Kundenpräsentationen. Beide Modelle verfügen über vertikale Trapezkorrektur von +/- 30 Grad, sodass auch dann ein originalgetreues Bild erzeugt wird, wenn der Winkel zur Projektionsfläche nicht exakt 90 Grad beträgt. Die Klangausgabe übernimmt jeweils ein kräftiger 7-Watt-Lautsprecher.

Ganz in Weiß: Die Lichtleistung der LG-Projektoren steht dem strahlenden Äußeren in nichts nach. (Foto: LG)

Mit 3.000 ANSI-Lumen Bildhelligkeit ist der XGA-Projektor BX30C das lichtstärkere Modell, der ansonsten identische BX27C bringt es auf einen Helligkeitswert von bis zu 2.700 ANSI-Lumen. Als Extra-Funktionen verfügen beide Geräte über eine Formatumschaltung zwischen 16:9 und 4:3 und darüber hinaus über eine automatische Quellenerkennung.

Das Angebot beschränkt sich hierbei auf VGA-Ein- und Ausgang sowie Komponente und Audio-Cinch. Für Service- und Steuerungszwecke stehen USB, ein serieller und ein LAN-Port bereit. Das Kontrastverhältnis der LCD-Geräte beläuft sich auf 800:1, eine Lampenlebensdauer von bis zu 3.000 Stunden im Eco-Modus (normal: 2.000) rundet das Businesspaket ab.

Besonders leise sind die LG-Projektoren nicht – der Geräuschpegel von 37 dB im Standardbetrieb wird auch durch den Eco-Modus nur auf 34 dB reduziert. Während der Hersteller drei Jahre Garantie auf die Bildwerfer gibt, endet die Garantieleistung auf das Leuchtmittel nach 500 Tagen.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!