Lenovo T34w-20: Neuer UWQHD-Monitor mit VA und USB-C

Sync-Technologie oder hohe Bildwiederholraten werden nicht geboten, weshalb sich das Modell eher fürs Arbeiten eignet

0
239

Der chinesische Elektronikkonzern Lenovo hat den neuen 34-Zoll-Bildschirm ThinkVision T34w-20 veröffentlicht, der auf ein VA-Panel mit UWQHD-Auflösung (3440 x 1440 Pixel, 21:9) und 60 Hz Bildwiederholrate setzt. Das Gerät verspricht einen 3000:1-Kontrast, 350 cd/m² Leuchtdichte und 4 bis 6 ms Reaktionszeit (Grau zu Grau bei aktivem Overdrive). Der sRGB-Farbraum wird laut Datenblatt zu 99 Prozent abgedeckt.

Lenovo ThinkVision T34w-20 (Bild: Lenovo)
T34w-20: 34-Zoll-Display mit UWQHD, VA und USB-C (Bild: Lenovo)

Ein Blaulichtfilter schont auf Wunsch die Augen. Außerdem lässt sich der Bildschirm drehen, neigen, in der Höhe verstellen oder per VESA-Aufnahme an eine Wand bzw. einen Schwenkarm montieren. Die Schnittstellenauswahl umfasst HDMI 2.0, DisplayPort 1.2, einen USB-3.1-Hub (Gen 1) mit vier Ports und einen Audio-Kombi-Anschluss für Kopfhörer und Mikrofon. Via USB-C können dank DisplayPort-Alternate-Mode Videosignale von externen Geräten übertragen oder letztere mit bis zu 75 Watt aufgeladen werden. Der typische Strombedarf der Neuheit beläuft sich auf 46 Watt.

Der mit 1500 R gewölbte Lenovo ThinkVision T34w-20 wiegt 9,5 kg, kommt mit drei Jahren Garantie und ist bereits bei diversen deutschen Händlern auf Lager. Die Straßenpreise sind im 700-Euro-Bereich angesiedelt. Eine Bestellung des Monitors, der weder Sync- noch HDR-Funktionalität mitbringt, kann nachfolgend getätigt werden.

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!