BRANDHEISS

Medion: OLED-TVs mit Dolby Vision und 100 Hz

Der Hersteller stattet den 55- und 65-Zöller leider nur mit HDMI 2.0 aus und lässt somit diverse attraktive Features vermissen

Von Medion kommen zur Abwechslung neue Fernseher mit OLED- statt LCD-Panel. X15564 (55 Zoll) und X16523 (65 Zoll) lösen jeweils mit 3840 x 2160 Bildpunkten (4K) bei bis zu 100 Hz Bildwiederholrate auf, unterstützen Dolby Vision als dynamisches HDR-Format und erzielen 500 cd/m² typische Leuchtdichte. Das statische Kontrastverhältnis wird auf 150 000:1 beziffert.

Medion Life X16523 (Bild: Medion)
Medion mit neuen OLED-Fernsehern (Bild: Medion)

App-seitig stehen unter anderem Amazon Prime Video und Netflix zur Verfügung. Zwei interne 12-Watt-Lautsprecher samt 12-Watt-Subwoofer sind ebenfalls am Start und beherrschen sowohl Dolby Atmos als auch DTS-HD. Für den Empfang digitaler TV- und Radiosender sorgt ein Tuner für DVB-C/-S2/-T2. Die Schnittstellenauswahl umfasst außerdem Bluetooth, CI+, HbbTV, HDMI 2.0, RJ-45, S/PDIF, USB, WLAN und einen Kopfhörerausgang (3,5-mm-Klinke).

Aufgrund der Einschränkungen des HDMI-2.0-Standards müssen Spieler wohl ohne Features wie 4K bei 120 Hz oder VRR („Variable Refresh Rate“) auskommen. Von eARC ist ebenfalls keine Spur, doch gibt es zumindest MEMC-Technologie („Motion Estimation, Motion Compensation“) und einen integrierten Mediaplayer. Gesteuert werden können die TV-Geräte wahlweise über die mitgelieferte Fernbedienung oder via Smartphone/Tablet, wobei dann die Life-Remote-App von Medion zum Einsatz kommt.

Eine Wandmontage ist auf Wunsch per VESA-Aufnahme (200 x 200 mm) möglich. Der Medion Life X15564 hat eine Leistungsaufnahme von 113 Watt (SDR) bzw. 147 Watt (HDR) und ist für rund 1.000 Euro direkt beim Hersteller verfügbar. Der Medion Life X16523 kostet ca. 1.500 Euro und genehmigt sich in Betrieb 147 Watt (SDR) bzw. 191 Watt (HDR). Angesichts der Ausstattung sind die Preise als recht saftig zu betrachten, wenn man bedenkt, dass Feature-seitig überlegende Konkurrenzmodelle aus dem Hause LG teils schon günstiger zu haben sind. (Quelle: 4K Filme)

MEDION X15564 138,8 cm (55 Zoll 100 Hz) OLED UHD Fernseher (Smart-TV, 4K Ultra HD, Dolby Vision HDR, Dolby Atmos, MEMC, Micro Dimming, Netflix, Prime Video, Triple Tuner, PVR, Bluetooth)
Preis: 999,99 €
(Stand von: 29.06.2022 17:20 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
MEDION X16523 163,9 cm (65 Zoll 100 Hz) OLED UHD Fernseher (Smart-TV, 4K Ultra HD, Dolby Vision HDR, Dolby Atmos, MEMC, Micro Dimming, Netflix, Prime Video, Triple Tuner, PVR, Bluetooth)
Preis: 1.489,00 €
(Stand von: 29.06.2022 16:45 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Spezifikationen der neuen Medion-TVs

Panel-Typ OLED
Auflösung 3840 x 2160 Pixel (4K)
Diagonale 55 und 65 Zoll
Pixeldichte 80 bzw. 68 ppi
Farbtiefe k. A.
Bildwiederholrate 100 Hz
Leuchtdichte 500 cd/m² (typ.)
Reaktionszeit (G2G) k. A.
Kontrastverhältnis 150 000:1
SoC k. A.
Betriebssystem k. A.
Schnittstellen (u. a.) Bluetooth
CI+
DVB-C/-S2/-T2
HbbTV
WLAN
3 x HDMI 2.0
2 x USB
1 x RJ-45
1 x S/PDIF
1 x Kopfhörerausgang (3,5-mm-Klinke)
Sync-Technologie Nein
HDR-Unterstützung HDR10 und Dolby Vision
Sonstiges 2.1-Soundsystem mit DTS-HD und Dolby Atmos
Fernbedienung
MEMC-Technologie

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher Deals des Tages

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!