Medion X15515: Dolby-Vision-Fernseher für 299 Euro

Die Neuheit kommt mit einer 4K-Auflösung und einem DTS-HD-Soundsystem

0
1535

Neben dem Medion X16500 (PRAD-News) kommt in Kürze ein weiterer neuer Fernseher der deutschen TV-Schmiede in die Märkte des Discounters ALDI. Der Medion X15515 ist ein 55-Zoll-Gerät mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) und einem Kontrastverhältnis von 6000:1. Dolby-Vision-Unterstützung ist an Bord, doch sollte man davon aufgrund der dürftigen Helligkeit von 350 cd/m² keine Wunder erwarten. Ein Tuner für DVB-C/-S2/-T2 gewährleistet den Empfang digitaler Radio- und Fernsehprogramme.

Medion X15515 (Bild: Medion)
X15515: Günstiger 55-Zoll-TV mit 4K und Dolby Vision (Bild: Medion)

Als Klanggeber fungiert bei Bedarf das integrierte DTS-HD-Soundsystem mit zwei 10-Watt-Lautsprechern. Ebenfalls zur Ausstattung des LCD-TVs zählen ein CI+-Slot, HbbTV-Funktionalität, WLAN und eine VESA-Aufnahme (200 x 200 mm). Das Schnittstellenangebot umfasst unter anderem HDMI 2.0, RJ-45, USB, VGA, einen Kopfhörerausgang und einen optischen Audio-Ausgang. Die Steuerung des 55-Zöllers ist wahlweise über die mitgelieferte Fernbedienung oder ein Smartphone bzw. Tablet möglich. Für Letzteres kann die Medion-Life-Remote-App heruntergeladen werden.

Der Medion X15515 ist voraussichtlich ab dem 25. Juni 2020 für 299 Euro bei ALDI erhältlich, wiegt ohne Standfuß 10,7 kg und misst 24,5 x 73 x 8,2 cm (B x H x T). Amazon Prime Video und Netflix sind in App-Form vorinstalliert. Ein vergleichbares, aber teureres Konkurrenzmodell kann nachfolgend bestellt werden.

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!