MSI kündigt vier neue Business-Monitore an

Unter den Neuheiten befindet sich ein All-in-One-PC mit Thunderbolt 4

0
207

Das mit Hauptquartier in Taiwan ansässige Unternehmen MSI hat insgesamt drei neue klassische Business-Bildschirme auf seiner Agenda stehen, namentlich MD241P (23,8 Zoll), MD271P (27 Zoll) und MD271QP (27 Zoll). Die beiden erstgenannten Modelle lösen mit 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD) auf, die QP-Variante mit 2560 x 1440 Bildpunkten (WQHD). Allen drei Neuheiten gemein ist ein IPS-Panel mit bis zu 75 Hz Bildwiederholrate.

MSI MD-Serie (Bild: MSI)
Neue Business-Displays von MSI (Bild: MSI)

Ebenfalls ähnlich sind die Neuvorstellungen bei Aspekten wie Blaulichtfilterung, flimmerfreier Hintergrundbeleuchtung, VESA-Aufnahme und internen Lautsprechern. Das Schnittstellenangebot umfasst jeweils mindestens HDMI 1.4 und USB-C, wobei der MD271QP darüber hinaus mit DisplayPort 1.2 aufwarten soll. MD241P und MD271P werden mit sehr flexiblem Standfuß beworben, was bedeuten dürfte, dass sowohl Drehung und Neigung als auch Höhenverstellung und Pivot geboten werden.

Leider bleibt MSI noch nähere Eckdaten, Veröffentlichungstermine und Verkaufspreise zu den neuen Monitoren MD241P, MD271P und MD271QP schuldig. Gleiches gilt für das ebenfalls frisch enthüllte All-in-One-Gerät Summit 241S, das mit schwarzem Design und goldenen Akzenten ein Hingucker ist. Anschlussseitig werden unter anderem Bluetooth 5.1 und zwei Thunderbolt-4-Ports (mit USB-C) bereitstehen. Mit dem sogenannten RPMC („Replay-Protected Monotonic Counter“) können sensible Firmendaten vor kryptoanalytischen Replay-Attacken geschützt werden.

MSI Summit 241S (Bild: MSI)
Summit 241S: All-in-One-Gerät mit goldenen Designakzenten (Bild: MSI)

Weiterführende Links zum Thema

Ergo-, Ultrawide- und Business-Monitore

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon *

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!