NEC: stellt gebogenen Monitor mit 43 Zoll vor

0
154

NEC hat in den USA ein 43-Zoll-Monitor vorgestellt. Das Ungewöhnliche an diesem Monitor ist das gebogene Panel mit einer Auflösung von 2.880 x 900 Bildpunkten.

NEC: stellt gebogenen Monitor mit 43 Zoll vor. (Foto: NEC)

Die Reaktionszeit soll unter 0,02 Millisekunden liegen und das Kontrastverhältnis gibt NEC mit 10.000:1 an. Die Helligkeit soll laut Hersteller 200 Candela pro Quadratmeter betragen. Doch damit nicht genug, das Display soll zu 100 Prozent den sRGB- und über 99 Prozent des Adobe RGB-Farbraums abdecken. An Schnittstellen stehen ein DVI-D- und ein HDMI-Eingang zur Verfügung.

Wann und zu welchem Preis das Gerät nach Europa kommt, steht noch nicht fest. In den USA kostet das Display rund 8.000,00 US Dollar.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen