Philips 345M1CR: Gewölbter UWQHD-Monitor mit 144 Hz

Die Neuheit setzt auf VA, bringt Adaptive Sync mit und verspricht eine hohe Anschlussvielfalt

0
666

Das niederländische Unternehmen Philips listet auf einer chinesischen Produktseite den neuen 34-Zoll-Bildschirm 345M1CR, der mit 1500 R gewölbt ist. Als Panel-Technologie kommt VA zum Einsatz, was entsprechend für einen hohen Kontrastwert von 3000:1 sorgt. Die Reaktionszeit beträgt 4 ms (Grau zu Grau), die Leuchtdichte 300 cd/m² und die Auflösung 3440 x 1440 Bildpunkte (UWQHD). Blaulichtfilterung und Flicker-free-Technologie sind ebenfalls an Bord.

Philips Momentum 345M1CR (Bild: Philips)
345M1CR: 34-Zoll-Display mit UWQHD-Auflösung, VA-Panel und 144 Hz (Bild: Philips)

Als maximale Bildwiederholfrequenz nennt das Datenblatt 144 Hz. Ein Novum, wenn man bedenkt, dass Philips-Geräte ab 34 Zoll bis dato bestenfalls mit 100 Hz aufwarten. Gegen Tearing in Spielen kann auf Adaptive Sync zurückgegriffen werden. Zudem wird HDR-Funktionalität genannt, obschon der oben aufgeführte Helligkeitswert einer adäquaten Darstellung im Weg stehen dürfte. Zu den Anschlüssen gehören zwei HDMI-2.0-Eingänge (max. 100 Hz), zwei DisplayPorts (max. 144 Hz), ein Kopfhörerausgang und ein USB-3.2-Hub.

Der Philips Momentum 345M1CR lässt sich neigen und in der Höhe verstellen, verspricht einen Delta-E-Wert von unter 2 und genehmigt sich in Betrieb rund 76 Watt. Der sRGB-Farbraum wird zu 119 Prozent abgedeckt, Adobe RGB zu 90 Prozent. Das ohne Standfuß 7,47 kg schwere Gerät unterstützt Bild-in-Bild- und Bild-neben-Bild-Modi, misst 807 x 367 x 110 mm (B x H x T) und verfügt über eine VESA-Aufnahme (100 x 100 mm). Einen Verkaufspreis oder Erscheinungstermin hat der Hersteller noch nicht verkündet. (Quelle: Philips via TFT Central)

Weiterführende Links zum Thema

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!