Philips: Neue (Full-)HD-Fernseher mit SAPHI

Die spartanisch ausgestatteten Modelle dürften sich an preisbewusste Interessenten richten

0
384

Die zum niederländischen Hersteller TP Vision, einer Tochter des Hongkonger Konzerns TPV Technology, gehörende TV-Marke Philips bringt weitere LCD-Fernseher mit hauseigenem SAPHI-Betriebssystem heraus. Anders als die kürzlich vorgestellte 7000er-Serie (siehe PRAD-News Philips: Neue 4K-Fernseher mit SAPHI angekündigt) verfügen die Reihen 6605, 6805 und 6855 jedoch weder über eine 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) noch über dynamische HDR-Formate, sondern lösen mit 1366 x 768 Bildpunkten (HD, 6605) bzw. 1920 x 1080 Bildpunkten (Full HD, 6805 und 6855) auf und setzen lediglich auf klassisches HDR10.

Philips 43PFS6805 (Bild: Philips)
43PFS6805: Full-HD-TV mit HDR10 und SAPHI (Bild: Philips)

Bei den Diagonalen backt man ebenfalls kleinere Brötchen. Sämtliche genannten Neuheiten sind anscheinend nur in den Größen 24, 32 und 43 Zoll geplant. Auf Ambilight wird genauso verzichtet wie auf Dolby Atmos oder moderne HDMI-2.1-Features. Die integrierten Soundsysteme versprechen zwischen 6 und 20 Watt Gesamtleistung. Zur weiteren Ausstattung zählen CI+, HDMI-CEC, RJ-45, USB, WLAN 802.11n, ein Kopfhörerausgang und ein Tuner für DVB-C/-S2/T2 HD.

Die neue 6000er-Serie hat noch keine Veröffentlichungstermine oder UVPs. Angesichts der technischen Daten dürften die Geräte klar im unteren dreistelligen Preisbereich angesiedelt werden. Der Strombedarf bewegt sich je nach Diagonale zwischen 25 und 39 Watt. Der Input-Lag wird mit unter 20 ms beziffert. Ebenfalls gelistet wird im Übrigen ein 32PFS6905 mit Full HD, Ambilight und Hue, zu dem jedoch nähere Informationen noch ausstehen. Mutmaßlich wird er ähnlich ausgestattet sein wie die 6800er-Geschwister. (Quellen: DisplaySpecifications und Toengels Philips Blog)

Weiterführende Links zum Thema

Fernseher-Suche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernseher-Vergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!