-->

Sony Xperia 1 IV mit OLED und optischem Zoomobjektiv

Das 6,5-Zoll-Smartphone soll das weltweit erste Modell seiner Art mit echtem optischen Teleobjektiv sein

Sony hat mit dem Xperia 1 IV das nach eigenen Angaben weltweit erste Smartphone vorgestellt, das über ein echtes Teleobjektiv mit optischem Zoom verfügt. Es befindet sich rückseitig unter zwei anderen Hauptkameras und hat eine Brennweite von 85 bis 125 mm. Die Kamerasensoren treten jeweils mit 12 MP an, was auch für das Exemplar in der Front gilt. Die Objektive stammen aus dem Hause Zeiss. Videos können in maximal 4K-HDR bei bis zu 120 fps und fünffacher Zeitlupe aufgezeichnet werden.

Sony Xperia 1 IV (Bild: Sony)
Xperia 1 IV in schwarzer Ausführung (Bild: Sony)

Das Sony Xperia 1 IV setzt auf ein 6,5 Zoll großes OLED-Display mit einer 4K-nahen Auflösung von 3840 x 1644 Bildpunkten und maximal 120 Hz Bildwiederholrate. Der DCI-P3-Farbraum wird zu 100 Prozent abgedeckt. Gorilla Glass Victus schützt den Bildschirm vor Beschädigungen. Das Mobilgerät ist zudem nach IP5X, IP6X und IPX8 wasserabweisend und staubdicht. Unter der Haube verrichtet ein Snapdragon 8 Gen 1 Mobile seinen Dienst und kann auf 12 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen.

Android 12 ist auf einem 256 GB großen UFS-Festspeicher installiert, der via microSDXC um bis zu 1 TB erweitert werden kann. Zur Ausstattung zählen darüber hinaus aptX Adaptive, ein Fingerabdrucksensor, eine 360-Reality-Audio-Zertifizierung und interne Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos. Der verbaute 5000-mAh-Akku unterstützt kabelloses Qi-Charging, kann per Schnellladegerät innerhalb von 30 Minuten zu 50 Prozent aufgeladen werden und soll eine Lebensdauer von drei Jahren haben. Gamer freuen sich derweil über Kompatibilität zum DualShock-4-Controller und über einen Spieloptimierer mit Live-Streaming-Funktion.

Sony Xperia 1 IV (5G Smartphone, 6,5 Zoll, 4K HDR 120 Hz OLED-Display, Dreifach-Kamera mit optischem Zoom (ZEISS T*), 3,5-mm-Audio, Android 12, 256GB / 12GB RAM, Dual SIM, 24+6 Monate Garantie) weiß
Preis: 1.399,00 €
(Stand von: 17.05.2022 10:25 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Schnittstellenseitig kann unter anderem auf 5G, Bluetooth 5.2, nanoSIM/eSIM, NFC, USB-C und WLAN 802.11ax zurückgegriffen werden. Das 185 g schwere Sony Xperia 1 IV erscheint voraussichtlich Mitte Juni 2022 für 1.399 Euro (UVP) in den Farben Schwarz, Violett und Weiß. Wer sich zwischen dem heutigen 11. Mai 2022 und dem 30. Juni 2022 für den Kauf entscheidet, bekommt die In-Ears Sony WH-1000XM4 im Wert von über 250 Euro kostenlos dazu.

Obacht: Wie lange das Smartphone mit Sicherheits-Patches und neuen Android-Hauptversionen versorgt werden soll, ist nicht genau bekannt. Der 2021er-Vorgänger Sony Xperia 1 III erhält laut den Kollegen von Notebookcheck beispielsweise nur zwei Jahre lang einen entsprechenden Support, was angesichts der saftigen Preispunkte der Produkte natürlich gelinde gesagt ernüchternd wäre.

(Originalmeldung vom 11.05.2022, 13:29 Uhr)

Update (12.05.2022, 10:31 Uhr)

Sony Deutschland teilte uns auf Nachfrage mit, dass das Xperia 1 IV mit drei Jahren Android-Support versehen sei.

Spezifikationen des Sony Xperia 1 IV

Panel-TypOLED
Auflösung3840 x 1644 Pixel
Diagonale6,5 Zoll
Pixeldichte643 ppi
Farbtiefe10 Bit (8 Bit + FRC)
Bildwiederholrate120 Hz
Leuchtdichtek. A.
Kontrastverhältnisk. A.
Schnittstellen (u. a.)5G
Bluetooth 5.2 (mit aptX Adaptive)
microSDXC
NFC
USB-C
WLAN 802.11ax
ProzessorSnapdragon 8 Gen 1 Mobile
GrafikchipAdreno
Arbeitsspeicher12 GB
Festspeicher256 GB
Akku5000 mAh
BetriebssystemAndroid 12
HDR-UnterstützungJa
KamerasDreimal 12 MP rückseitig, davon eine mit optischem Zoom
12 MP frontseitig
SonstigesFingerabdrucksensor
Interne Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos
Schutz nach IP5X, IP6X und IPX8
Spieloptimierer mit Live-Streaming-Funktion

Weiterführende Links zum Thema

Deals des Tages: Technikprodukte zu Schnäppchen-Preisen

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!