Test HP Pavilion 23xi: Günstiger 23 Zoller mit IPS-Panel für den qualitätsbewussten Heimanwender (Video)

0
65

Mit dem Pavilion 23xi bringt HP einen Allroundmonitor für den Heimanwender auf den Markt. Dementsprechend soll er besonders gut für Videos, Fotos und Spiele geeignet sein. Das Design kann schon als stilvoll bezeichnet werden und hebt sich deutlich von den vielen schwarzen Standardgeräten in Klavierlackoptik ab.

Im Test: HP 23xi (Bild: HP)

Aufgrund des verbauten IPS-Panels mit LED-Hintergrundbeleuchtung verspricht HP eine bessere Bildqualität und einen größeren Blickwinkel. Es sind alle für einen Multimediamonitor notwendigen Anschlüsse wie HDMI mit HDCP, VGA und DVI-D enthalten. Sogar die Kabel für DVI-D und VGA liegen bei, was nicht unbedingt selbstverständlich ist.

Hinsichtlich der mechanischen Einstellbarkeit ist lediglich eine Veränderung des Neigungswinkels möglich. Eine Höhenverstellung ist somit nicht vorgesehen. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 159 EUR bewegt sich der Pavilion 23xi preislich auf dem Niveau der Mitbewerber.

Hands on HP Pavilion 23xi (Video)

Lesen Sie in unserem ausführlichen Test wie sich der HP 23xi geschlagen hat.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen