Test Iiyama ProLite X2888HS-B2: Günstiger 28 Zoll Monitor mit Full HD Auflösung und 100 % sRGB-Farbdarstellung

0
109

Der Iiyama ProLite X2888HS-B2 ist auf den ersten Blick eine Mischung aus alter und moderner Technologie. Das Gehäusedesign wirkt weniger zeitgemäß, und eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bei 28 Zoll Bildschirmfläche überrascht ebenfalls. Verbaut wurde dafür aber ein modernes MVA-Panel mit einem erweiterten Farbraum. Außerdem sollte der sehr günstige Preis von aktuell unter 250 Euro beachtet werden.

Im Test: Iiyama ProLite X2888HS-B2 (Foto: Iiyama)

Der Hersteller verspricht neben einem hohen Kontrast von 3000:1 auch eine Abdeckung des NTSC-Farbraums von 95 Prozent. Die maximale Helligkeit soll bei guten 300 cd/m² liegen und die Reaktionszeit 5 ms betragen. Das Panel arbeitet zudem mit der Flicker-free-Technologie. Der Standfuß ist leider nicht verstellbar, dafür wurde bei den Anschlussmöglichkeiten nicht gegeizt. Vorhanden sind VGA, DVI, HDMI und DisplayPort. Ebenfalls verbaut wurden zwei 3 Watt Lautsprecher und ein Kopfhöreranschluss.

Im Fazit des Tests kommt die PRAD Redaktion zu folgendem Urteil: „Positiv überraschen konnte dagegen das gute voreingestellte Bild, so dass das Gerät auch ohne die Verwendung eines Colorimeters genutzt werden kann. Nach einer Kalibrierung weist das Gerät zudem Bestwerte auf. Eine große Einschränkung gibt es allerdings, denn zu empfehlen ist das Modell nur im sRGB-Farbraum. Der Monitor kann auch den erweiterten Farbraum anzeigen, besitzt aber nur eine Adobe-RGB-Farbraumabdeckung von 85 Prozent, weshalb wir ihn für diesen Farbraum nicht empfehlen. Der sRGB-Farbraum wird dagegen zu 100 Prozent abgedeckt.“

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen